So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tool4U.
Tool4U
Tool4U, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 288
Erfahrung:  Peugeot, Audi, VW, Seat, Skoda, Honda, Opel
51148207
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Tool4U ist jetzt online.

Demontage Heckschürze Seat Altea XL

Kundenfrage

Hallo, brauche dringend Rat, wie ich die Heckschürze des Seat Altea XL (EZ 06/2011) lösen kann. Ich habe alle 8 Schrauben unter der Stoßstange, je 4 Schrauben in den Radkästen und je 3 Schrauben hinter den Rückleuchten entfernt. Danach ist die Stoßstange lose bis auf die beiden Nähte links und rechts zu den Kotflügeln. Ich sehe jeweils einen Clip und vermute weitere, kann aber auch mit Auf- und Abbewegungen und Kraftanwendung die Verbindung nicht lösen. Ein Mechaniker einer Seat-Werkstatt sagte mir "einfach feste ziehen", ich fürchte aber , dass ich bei Anwendung grober Gewalt die Stoßstange zerstöre. Gibt es einen Trick?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  murdoc86 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und vielen Dank XXXXX XXXXX sich für Justanswer entschieden haben. Beim Seat Altea wird die Stoßstange nach lösen der Verbindungen nach hinten aus den Schiebehalterungen herausgezogen. Die Stange sollte sich so einfach herausziehen lassen.

Mit freundlichen Grüßen
Christian Conrad
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bei dem Problem handelt es sich nicht um die Stoßstange, die sich hinter der Heckschürze befindet, sondern um die Kunststoff-Heckschürze, die ich vorher erst einmal entfernen muss. Diese ist offensichtlich links und rechts an den Nähten zu den Kotflügeln mit irgendwelchen Clips befestigt, die sich nicht ohne Gewaltanwendung lösen lassen. Beim Ziehen verbiegt sich die Heckschürze so stark, dass ich fürchte, sie reißt.
Experte:  Tool4U hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag werter JustAnswer-Nutzer,
Die Stoßstange ist im Übergang zum Kotflügel tatsächlich nur geklipst. Diese können bei der ersten Demontage recht fest sitzen. Jedoch sollten diese sich lösen lassen indem Sie die Stoßstange direkt an der Kante zum Kotflügel fassen und unter leichtem Zug die Stoßstange auf und ab bewegen. Nach erfolgreicher Demontage müssen Sie noch die Steckverbindungen zur Kennzeichenbeleuchtung etc lösen.

Mit freundlichen Grüßen,
Tool4U
Tool4U, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 288
Erfahrung: Peugeot, Audi, VW, Seat, Skoda, Honda, Opel
Tool4U und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.