So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

der modus springt nicht an. anlasser ist neu. wenn der wagen

Kundenfrage

der modus springt nicht an. anlasser ist neu. wenn der wagen angeschoben wird springt er an. was ist das?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke XXXXX XXXXXür Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Versuchen Sie einmal den Wagen fremdzustarten, Also die Batterie zu überbrücken um diese 100%ig ausschließen zu können. Ansonsten gehe ich von einem Ansteuerungsproblem, z.B. Masseproblem des Starters aus, da dieser wohl nicht stark genug durchdrehen kann, sofern das Fahrzeug nicht in Bewegung ist.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Selbstverständlich helfe ich auch nach einem Klick auf Akzeptieren kostenlos weiter, so dass Ihnen keinerlei Folgekosten entstehen, falls noch Fragen offen bleiben sollten, oder neue Fragen entstehen.
KFZ-Online und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Habe eine neue Batterie eingebaut, gleiches Problem. Wo sitzt der Starter, bzw wie kann ich das Masseproblem finden.
Problem trat erstmalig auf , nachdem ich morgens zur Arbeit gefahren bin, mittags aber nicht mehr starten konnte. Hab da einen Marder in Verdacht, konnte aber keine defekten Kabel finden.
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Starter ist direkt am Kurbelgehäuse zu finden. Einfach ein Überbrückungskabel vom Minuspol der Batterie auf das Gehäuse des Starters klemmen und nochmals testen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil