So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MemphisRaynes.
MemphisRaynes
MemphisRaynes, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 692
Erfahrung:  Ausbildung bei Mercedes, derzeit freie Werkstatt mit Renault, Nissan, BMW, Opel, VW, etc. Meisterprüfung Teil 1 bestanden
60154514
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MemphisRaynes ist jetzt online.

mein motor klackt also wir haben die ansaugdichtung einla

Kundenfrage

mein motor klackt also wir haben die ansaugdichtung einlaß gewechselt und seit dem wir dann unser auto starten macht es klack ne weile nichts dann wieder klack und dann klack klack klack un d geht von alleine aus.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Um was für ein Fahrzeug handelt es sich in Ihrer Anfrage? Besonders wichtig sind möglichst genaue Angaben, damit ich einen Plan des Motors einsehen und mögliche Fehlerquellen ausfindig machen kann.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen "Memphis"

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
es handelt sich um ein jeep cherokee laut papiere steht AMC/USA 2838ccm bj.1986
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Eine Möglichkeit wäre, ein Bruchstück im Zylinder, ggf der alten Dichtung, oder eines Ventils. Sie sollten einmal die Zündkerzen herausdrehen und in die Zylinder leuchten ob Sie dort einen Fremdkörpder entdecken können. Ggf sollte das Ventilspiel ebenfalls kontrolliert werden.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
es ist kein fremdkörper drin jedenfalls haben wir keine gesehen das haben wir schon gemacht haben den motor auf gemacht die stößelstangen kipphebel alles raus gehabt und haben sogar den deckel vom starterkranz ab gehabt und haben nichts gefunden es muß an was anderen liegen
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Möglich wäre auch, dass das Geräusch von den Einspritzdüsen verursacht wird. Dazu benötigen Sie aber auf jeden Fall mindestens eine neue Düse, die Sie die alten Düsen tauschen, damit de rFehler ausgeschlossen werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
der hat keine einspritzdüse es ist ein vergaser
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann bleibt nur noch der Kolbenkipper im Fehlerrepertoir, der durch defekte Kurbelwellenlager verursacht wird. Das würde auch eine gewisse unregelmäßigkeit erklären. Probleme kann aber auch der Einspritzversteller bei den alten Vergasermotoren machen.
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung