So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  Diagnosetechniker mit Schwerpunkt in Diagnose aller Systeme
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Kann ein Defekt in der Elektronik im Merzedes B 170 Ursache

Kundenfrage

Kann ein Defekt in der Elektronik im Merzedes B 170 Ursache für Bremsversagen sein?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Ein Problem in der elektrischen Anlage kann das ABS und ESP ausser Kraft setzen. Jedoch muss die normale Bremsanlage auch unter solchen Bedingungen einsatzbereit sein. Sollte also keine Bremswirkung vorhanden sein bleibt nur ein mechanischer Defekt. Es wäre hilfreich wenn Sie noch die Umstände und das genaue Verhalten beschreiben könnten.
Beispielsweise gibt es das sogennante Bremsfading. Wenn die Bremsen überhitzen, durch ständiges Bremsen bei abschüssiger Fahrbahn, kann es zu diesem Phänomen kommen und die Bremswirkung lässt stark nach.
Dann könnte noch Luft im Bremsflüssigkeitssystem sein, oft jedoch nur nach Arbeiten am System. Hierdurch komprimieren Sie beim Betätigen die Luft im System, die Bremswirkung bleibt jedoch aus.
Und dann könnte noch ein Problem des Bremskraftverstärkers dazu führen das Sie mit sehr viel mehr Kraft auf das Pedal treten müssten um die gleiche Bremswirkung wie vorher zu erreichen.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Widlock