So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MemphisRaynes.
MemphisRaynes
MemphisRaynes, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 692
Erfahrung:  Ausbildung bei Mercedes, derzeit freie Werkstatt mit Renault, Nissan, BMW, Opel, VW, etc. Meisterprüfung Teil 1 bestanden
60154514
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MemphisRaynes ist jetzt online.

M ngel. lverschmierte Gummis am Lenkgetriebe und Motorgetr.

Kundenfrage

Habe am KFZ Folgende Mängel. Ölverschmierte Gummis am Lenkgetriebe und Motorgetriebe.Was könnte es genau sein? Wie stelle ich Abzocke in der Werkstatt fest? B.L.Es ist ein Automatikfahrzeug
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Eine Werkstattabzocke ist meist schwierig nachzuweisen, allerdings können Sie darauf bestehen, dass Ihnen die Altteile vorgelegt werden, damit Sie prüfen können was getauscht wurde und in welchem Zustand das Bauteil war. Sehr wahrscheinlich sind in Ihrem Fall lediglich die Manschetten undicht oder porös geworden, dies kommt im Laufe der Zeit häufiger bei vielen Modellen vor. Sollten Sie Ihrer Werkstatt nicht vertrauen, so rate ich sie zu wechseln, da es sich hier genauso wie bei Ärzten und Friseuren verhält.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen "Memphis"