So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MemphisRaynes.
MemphisRaynes
MemphisRaynes, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 692
Erfahrung:  Ausbildung bei Mercedes, derzeit freie Werkstatt mit Renault, Nissan, BMW, Opel, VW, etc. Meisterprüfung Teil 1 bestanden
60154514
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
MemphisRaynes ist jetzt online.

Mercedes CLK-W 208 200 K Bockt nur bein kalten

Kundenfrage

Hallo Habe einen mercedes CLK-W 208 200 K und nur bein kalten Motor Bockt der Motor ganz leicht c.a 4 minuten bis er etwa 60 wärme erreicht LMM wurde gewechselt Zündkerzen,Luftfilter,Benzinfilter,Lmdasonde wurde auch gewechselt weis kein Rat mehr.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

 

Bei Ihrem Modell stellen die Zündspulen meist das Problem dar, wenn es sich abhängig der Temperatur zeigt. So ist es bei Ihnen der Fall und es wird in naher Zukunft mindestens eine der Zündspulen komplett ausfallen und die MIL aufleuchten.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen "Memphis"

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

Die Zündspulen wurden auch gewechselt und das Problem ist nicht besser geworden.

Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann sollte das Motorsteuergerät wirklich mal vom Profi wie zB Hitzing&Paetzold oder tachopix.de überprüft werden, da dann irgendwo hier ein Potentiometer als Fehlerursache in Frage kommt. Das wurde mir in einem Telefonat mit Mercedes selbst mitgeteilt.
Experte:  murdoc86 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte überprüfen Sie den Temperatursensor, ist dieser defekt wird ein zu mageres Gemisch verwendet, was zum unrunden Lauf des Motors führt. Ein Fehler wird im kalten Zustand auch durch die Lamdasonde nicht bemerkt, da diese erst im warmen Zustand "Bereit" ist.

Mit freundlichen Grüßen
C. Conrad
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung, da Sie sich die Antwort zuletzt am 01.08.2011 um 23:48 Uhr angeschaut haben