So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kraftradklinik.
Kraftradklinik
Kraftradklinik, 2-Rad Mechanikermeister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 497
Erfahrung:  Ausbildung als Kfz-Mechaniker, 2-Rad Mechanikermeister
31143379
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Kraftradklinik ist jetzt online.

Hallo, ich habe nun zwei Widerst nde mit 8,2 Ohm von Kellermann

Kundenfrage

Hallo,
ich habe nun zwei Widerstände mit 8,2 Ohm von Kellermann gekauft und auch eingebaut. Einmal in Reihe und einmal Paralell. Leider flackern die Rücklichter nach wie vor. Muss ich vielleicht statt einem Widerstand einen Kondensator einbauen, der die Impulse der Steuerung auffängt ???

Wie kann ich nun das Problem lösen?

Vielen Dank

MfG

Thorsten L.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Widerstände müssen jeweils parallel zum Blinker angeschlossen werden, damit der Gesamtwiderstand passt. Das ganze muss dann in diese Leitung wie auf dem Bild angeschlossen werden:

Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielleicht hilft Ihnen diese Zeichnung auch nooch zur Lösung des Problems weiter. Es ist bis auf den Widerstand keine weitere Maßnahme nötig.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sie sprechen die ganze Zeit von den Blinkern. Die Rücklichter sind LED`s. Die Blinker und andere Leuchten sind Birnchen.

Den genannten Kellermann-Widerstand habe ich eingebaut, aber es funtioniert immer noch nicht.

Die RÜCKLICHTER flackern andauernd.

 

Was kann ich tun ?

 

Evtl. Tel. Nr. 06203/405283

 

Mfg.

 

Thorsten L.

Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Für LED Rücklichter müssen keine Widerstände verbaut werden, das ist nur bei LED Blinkern notwendig.

Ich würde die Steckverbindungen der stromführenden Kabel prüfen und vor allen Dingen die Masseverbindung.

Für genauere Diagnosen wäre es hilfreich zu wissen, um welches Fahrzeug und was für ein Rücklicht es sich handelt, ausserdem ob noch irgend etwas anderes verändert worden ist. Auch ob das Rücklicht dauernd flackert oder zB nur wenn die Blinker betätigt werden oder irgendwie im Rhytmus des Motors oder so etwas in der Art.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich habe das Auto jetzt in eine BMW-Fachwerkstatt.

Ich hatte gefragt, warum die LED-Rücklichter flackern und habe von Ihrem Kollegen "Memphis" mitgeteilt bekommen, dass man Kellermann-Widerstände kaufen und einbauen muss. Dies ist allerdings NUR bei Blinkern wirksam und nicht beim Rücklicht. Da ist es absoluter Schwachsinn.

Leider habe ich die Antwort von Memphis zu früh akzeptiert und er hat sein Geld schon bekommen.

Ich wollte eine Stellungnahme von Memphis und von keinem anderen.

Aus o. g. Gründen werde ich Ihre Antwort leider nicht akzeptieren. Sorry, aber trotzdem vielen Dank.

 

Mit freundlichem Gruß

Thorsten L.

 

Experte:  Kraftradklinik hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo nochmal,

ist gar kein Problem. Viel Glück bei der Fehlersuche.