So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  Diagnosetechniker mit Schwerpunkt in Diagnose aller Systeme
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Mustermann ist jetzt online.

mein xsara springt nicht mehr an, habe die batterie gewechselt

Kundenfrage

mein xsara springt nicht mehr an, habe die batterie gewechselt und zeigt nun das symbol der wegfahrsperre an
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Sie sollten zunächst versuchen mit dem Zweitschlüssel zu starten. Wenn dies ebenfalls erfolglos ist könnte ein defekt an dem Transponderring, welcher sich am Zündschloss befindet, vorliegen.
Kontrollieren Sie ob Sie die Kraftstoffpumpe bei einschalten der Zündung wahrnehmen können, ist dies nicht der Fall wäre eine Kontrolle des Crashschalters ratsam. Dieser befindet im Motorraum weiter hinten auf der Beifahrerseite und hat eine schwarze oder rote Schutzkappe.
Kontrollieren Sie auch ob tatsächlich alle Kabel von Plus und Minuspol der Batterie angeschlossen wurden.
Wenn Sie Mitglied im ADAC sind könnten Sie diesen benachrichtigen, der ADAC könnte den Fehlerspeicher auslesen und vor Ort vielleicht bereits den Fehler eingrenzen oder beheben. Nötigenfalls könnte dieser das Fahrzeug in eine Werkstatt schleppen, wo genauer kontrolliert werden kann welche Komponente der WFS defekt ist.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Widlock
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
habe vergessen zu sagen das es ein HDI ist
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Na dann kann man die Kontrolle der Kraftstoffpumpe wohl abhaken.
Also die bekanntesten Probleme bei Citroen in Bezug auf die WFS sind die Transponderringe um das Zündschloß. Natürlich versuche ich einen Zusammenhang zwischen dem Austausch der Batterie und dem Problem der WFS zu finden. Das Auslesen des Fehlerspeichers wäre hier jedoch nötig um ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen.
Wenn beispielsweise der Einspritzrechner nicht ausreichend mit Spannung versorgt wird oder einen Defekt hat schaltet die WFS ebenfalls nicht frei. Dies könnte man durch ein Auslesen des Fehlerspeichers ermitteln.
Zur Not könnten Sie versuchen einfach nochmals die Batterie für einige Minuten abzuklemmen und anschliessend einen erneuten Versuch wagen.
Jedoch befürchte ich das ein Auslesen des Fehlerspeichers unumgänglich sein wird.

Mit freundlichen Grüßen

Widlock