So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  Diagnosetechniker mit Schwerpunkt in Diagnose aller Systeme
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Hallo, eine Frage zum VW-Pheaton 3,0 TDI 3D 2005, beim bremsen

Kundenfrage

Hallo, eine Frage zum VW-Pheaton 3,0 TDI 3D 2005,

beim bremsen flattert die Lenkung, was kann das sein ?
Reifen neu und gewuchtet.
Bremsscheiben neu und ok.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Flattern beim bremsen ist ein eindeutiges Indiz für ausgeschlagene Radaufhängungsteile. Es sollte geprüft werden ob der Kugelbolzen des Querlenkers und die Spurstange bzw. der Spurstangenkopf ein Spiel aufweist.
Hierzu muss das Rad frei sein und axial und radial bewegt werden um dies feststellen zu können. Eine Prüfung kann jede Werkstatt durchführen und der Aufwand ist eher gering. Das Fahrzeug muss nur dazu angehoben werden. Die Kosten für eine Prüfung sollten weniger als 30€ betragen.
Die Reparaturkosten jedoch können je nach Art des Schadens mehrere hundert Euro betragen.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Widlock

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil