So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  Diagnosetechniker mit Schwerpunkt in Diagnose aller Systeme
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Ich habe einen Chevrolet (Daewoo) SE 0.8, da ist die Sicherung

Kundenfrage

Ich habe einen Chevrolet (Daewoo) SE 0.8, da ist die Sicherung des Zigarrenanzünders (15A) durchgebrannt, und ich kann den (inneren) Sicherungskasten nicht finden. Vielleicht sehe ich ihn ja, ohne es zu wissen. Jedenfalls finde ich nicht, wie ich ihn aufbekomme. EZ 6.6.2008.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo JustAnswer Kunde,

kontrollieren Sie das Armaturenbrett auf der Seite welche von der Türe verdeckt ist. Also die linke Aussenseite. In der Regel ist der Sicherungskasten durch eine Abdeckung verschlossen welche sich ohne Werkzeug entfernen lässt.
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn dort nichts zu finden ist müssen Sie wohl oder übel einen Blick hinter das Armaturenbrett an der Lenksäule werfen. Hierzu entweder mit einem Spiegel über den Fußraum nach oben schauen oder aber mit ein wenig Akrobatik direkt am Pedalwerk nach oben schauen. Hier müsste sich der Sicherungskasten befinden. Laut ADAC Test ist dieser schwer zugänglich. Der Hinweis in Ihrer Anleitung mit dem gepunkteten Oval weisst darauf hin das sich der Kasten an dieser Stelle unter der Verkleidung befindet. Einen Zugang von aussen scheint es nicht zu geben. Also gibt es nur die Möglichkeit über den Fußraum an diesen zu gelangen.
Mustermann und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für das Akzeptieren der Antwort, ich hoffe Sie konnten das Problem nun lösen. Wenn Rückfragen entstehen oder Sie weitere Probleme haben stehe ich Ihnen gerne wieder zur Verfügung.