So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

hallo zusammen...ich bin im besitz eines terrano 1 bj. 88

Kundenfrage

hallo zusammen...ich bin im besitz eines terrano 1 bj. 88 mit Z 24i motor ohne abs...
habe vorne neue bremssättel und beläge verbaut,ebenso hinterachse neu belegt und trommeln..beim entlüften,manuell, bringe ich keinen druck aufs pedal..alle leitungen sind dicht,ebenso radbremszylinder..bremskolben vorne fahren nicht richtig aus..hauptbremszylinder habe ich schon getauscht...wer kann mir bitte einen tipp geben wie ich hier weiterkomme???? grüße j. hellbach..
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
wenn das Problem nur an der Vorderachse auftritt, sollten Sie einmal die Bremszangen prüfen. Hier kommt es häufiger zu Beschädigungen der Bremskolben, wodurch diese nicht mehr heruasgedrückt werden können. Dann müssen die Kolben mit einem Dichtsatz erneuert werden.
NissanJuke und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo

daran kann das Problem eigentlich nicht liegen zumal ich nagelneue Bremssättel eingebaut habe
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es kann aber beim Einbau zu einer Beschädigung der Manschetten gekommen sein oder sich um einen Produktionsfehler handeln. Alles andere wurde ja schon ausgeschlossen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil