So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  Diagnosetechniker mit Schwerpunkt in Diagnose aller Systeme
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Was bedeutet St rung derMotorsteuerung beim KIA Sportage

Kundenfrage

Was bedeutet "Störung derMotorsteuerung" beim KIA Sportage V6? fahrzeug hat Sound eines 8 Zylinders!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo JustAnswer Nutzer,

lassen Sie vorsichtshalber den Fehlerspeicher durch eine Werkstatt oder dem ADAC auslesen. Ich vermute hier Fehlzündungen, evtl. durch defekte Zündspulen, welche unangenehme Folgeschäden zB des Katalysators nach sich ziehen könnten.
Mustermann und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank für die schnelle Antwort! Noch eine Frage: Passt zu Ihrer Vermutung, dass das Fahrzeug viel weniger Leistung bei viel größerem Sound erbringt? Übrigens ist die Leuchte nach einer scharfen Bremsung wieder verschwunden; `mal sehen, ob sie morgen wiederkommt…..

Nur zur Info: Das Fahrzeug war von Dienstag bis heute am Abend in einer KIA Werkstatt im Münchener Raum wegen dieses Geräusches (ohne Störungslampe), wegen eines Knarzgeräusches in der Lenkung und wegen Hydraulik(?)-Ölverlustes. Wegen eines angeblichen Marderschadens wurden die Öldruckschläuche erneuert und neben Bremsklötzen auch ein neuer Querlenker eingebaut. Der Querlenker (oder gibt es davon mehrere?) wurde bereits vor drei Monaten nach einer Steuerungsblockade und dem ESP-Warnsignal von KIA kulanzhalber erneuert. Auf der Fahrt von München nach Regensburg bekam meine Tochter dann diese Störungslampe bzgl. Motorsteuerung.



Könnte es sein, dass das Kfz nur noch auf 4 oder 5 Zylindern läuft? Das Fahrzeug (KM-Stand: 110.000) wurde übrigens von der KIA Werkstatt vor 4 Jahren auf Gas umgerüstet, lief nach Anfangsschwierigkeiten dann problemlos bis Anfang diesen Jahres. Kann das aktuelle Problem mit der Gasanlage zusammenhängen?

Mit bestem Dank für Ihre Antwort; die Freigabe und Beurteilung werde ich dann fertigstellen.
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo JustAnswer Nutzer,

 

das Fahrzeug verfügt über Querlenker am vorderen Fahrwerk, jeweils einer pro Seite. Diese können Geräusche verursachen wenn die Gummilager austrocknen. Wenn durch eine Leckage die Hydraulikpumpe der Lenkung nicht mehr genug Öl fördert könnte auch dieses zu Geräuschen führen, welche sich jedoch bei Lenkeinschlag verstärkt äussern müssten.

Wenn eine Zündspule defekt ist läuft das Fahrzeug auf den betroffenen Zylindern nicht mehr oder nicht richtig. Folge sind weniger Leistung, evtl. höherer Verbrauch und unrunder Motorlauf sowie einer Veränderung des Motorgeräusches.

Eine Gasanlage könnte auf lange Sicht einen defekt der Ventilsitze hervorrufen welche eine ähnliche Auswirkung auf den Motor haben wie defekte Zündspulen. Dies könnte man über eine Druckverlustprüfung feststellen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil