So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Kupplungsproblem Hyundai Tucson 4 wd

Kundenfrage

Kupplungsproblem Hyundai Tucson 4 wd
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

da Sie nicht ausführen was an Ihrer Kupplung defekt ist ist eine genaue Beratung leider nicht möglich. Die Kupplung wird bei Ihrem Modell im Satz getauscht und eine Reparatur ist bei diesem Verschleißteil eigentlich nie sinnvoll, da der Fehlermeist zurückkehrt.

Der Kupplungstausch sollte preislich zwischen(NNN) NNN-NNNNeuro; liegen
Onkelbenz und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Simplonbiker34 Simplonbiker34 Tucson Themenstarter

Hallo,

ich fahre einen Tucson 2,0 4wd.

Ich bemerkte das das Kupplungspedal ganz leicht ohne wiederstand reinzudrücken war.

Ich fuhr in eine Fachwerkstätte und der mechaniker teilte mir mit es sei der innenliegende kupplungszylinder deffect.

Ich lies das auto reparieren mir wurde mitgeteilt das das Schwungrad deffect ist und das das schwungrad den kupplungszylinder kaputt gemacht hat.

Weiters wurde mir mitgeteilt das bei diesen kilometerstand 86.000km wenn schon das getriebe ausgebaut wird auch die kupplung erneuert werden soll.

Das schwungrad wurde mir auf kullanz ersetzt und musste ich nicht bezahlen.

Ich habe das auto dan abgeholt die reperaturkosten liegen bei 1300,- incl bremsklötze erneuern.

DAS PROBLEM IST DAS SICH DIE KUPPLUNG ABER IMMER NOCH NICHT AUSKUPPELN LÄSST !!!

Ich teilte es den mechaniker mit und er meinte das luft im zylinder sein kann.

Bitte um info werd dieses Problem kennt und ob die Kupplung nicht länger hält bei einer schonenden Fahrweise die ich mit sicherheit habe.

Meiner meinung nach ist es ein anderes problem.

Danke für die Info und beiträge.

 

Liebe Grüße

 

DANIEL