So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Guten abend. Ich habe einen Range Rover BJ 88, 3,5L V8 Die

Kundenfrage

Guten abend.
Ich habe einen Range Rover BJ 88, 3,5L V8
Die Leuchte der Motorsteuerung blinkt auf und die Kraftstoffpumpe läuft nicht an.
Die Sicherung der Kraftstoffpumpe ist in ordnung.
Mit Startpilot springt der Motor sofort an, ohne leider nicht. Er bekommt keinen Sprit.
Motorsteuergerät und Kraftstoffpumpe sind neu.
Das Auto wurde die letzten 3 Jahre nicht gefahren und nur als Zugfahrzeug verwendet.
Vielleicht können sie mir helfen.

Vielen Dank.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
haben Sie versucht das Sstem zu entlüften?
Wenn nicht, erneuern Sie den Kraftstofffilter und lösen dann eine Kraftstoffleitung und starten den Motor. Wenn die Kraftstoffpumpe richtig eingestellt ist, beginnt die Kraftstoffförderung. Wenn der Kraftstoff luftfrei austritt, kann das System wieder geschlossen werden und der Motor sollte wieder starten. Sollte dies nicht der Fall sein, müssen Sie das Relais der Kraftstoffpumpe prüfen und ggf. erneuern. Hier kann es häufig zu Fehlern kommen.
NissanJuke und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wo kann ich die Krafstoffleitung entlüften, wo sitzt der der Kraftstofffilter und wo befindet sich das Kraftstoffrelais?
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Einen genauen Schaltplan über die Relais habe ich leider nicht. Dies können Sie aber telefonisch beim Hersteller erfragen. Der Kraftstoffilter befindet sich nach meinen Unterlagen unter dem Fahrzeug auf der rechten Seite kurz hinter dem Tank. Zum entlüften lösen dann eine Kraftstoffleitung und starten den Motor.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil