So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tool4U.
Tool4U
Tool4U, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 288
Erfahrung:  Peugeot, Audi, VW, Seat, Skoda, Honda, Opel
51148207
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Tool4U ist jetzt online.

Der Motor meines Defender td4 (07/2008) baut oberhalb 2000

Beantwortete Frage:

Der Motor meines Defender td4 (07/2008) baut oberhalb 2000 U/min keinen "Druck" mehr auf. Das Überholen von LKW's habe ich inzwischen aufgegeben. Auf der Autobahn beschleunigt das Fahrzeug schon bei leichten Steigungen (Norddeutschland, Raum Hamburg) nur noch mühsam bis 120, 125 km/h und fällt bei diesen Geschwindigkeiten teils sogar wieder ab. Höchstgeschwindigkeit geht nur noch bei Rückenwind und Gefälle. Der Motor läuft ansonsten rund und geschmeidig. Meine Werkstatt kann keinen "relevanten Fehler" finden.
Mit meinem NanoCom evolution konnte ich vorher, wie nachher folgende Fehler auslesen:
0299-00
Turbocharger A under boost condition
0404-72
Exhaust gas recirculation (EGR) control circuit range/performance Actuator stuck open
0100-29
Mass or volume air flow A circuit
Signal invalid
1103-00
Mass air flow (MAF) sensor in range but higher than expected
0606-49
Engine control module (ECM) processor
Internal electronic failure

Wo liegt der Fehler, was kann ich tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Tool4U hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag werter JustAnswer-Nutzer,
hier ist der Fehler im Bereich des Turboladers zu suchen. Der Ladedruck ist laut Ihrem Diagnosegerät zu niedrig. Auch ist es möglich das sich lediglich ein Ladeluftschlauch gelöst hat oder beschädigt ist (z.B. Riss oder Marderbiss) und somit kein Druck mehr aufgebaut werden kann. Dies sollte dringend gründlich geprüft werden um Folgeschäden zu vermeiden. Die übrigen Fehlermeldungen können Folgefehler durch den Ausfall des Turboladers sein. Den austausch des Luftfilters halte ich hier für Wirkungslos.

Mit freundlichen Grüßen,
Tool4U
Experte:  Tool4U hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sollte ich Ihnen mit meiner Antwort geholfen haben würde ich mich darüber freuen wenn Sie die Antwort Akzeptieren und evtl. auch eine Bewertung abgeben. Nur so wird das von Ihnen bereits gezahlte Honorar auch an die Experten weiter gegeben. Bitte beachten Sie auch das nach ablauf der Zeit die Frage von JustAnswer automatisch geschlossen wird.
Mit freundl. Grüßen

Tool4U
Tool4U und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.