So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen RAV4 von Toyota. Seit einigen Wochen

Kundenfrage

Hallo,
ich habe einen RAV4 von Toyota. Seit einigen Wochen regelt er das Standgas nicht mehr richtig. In kaltem Zustand springt er an, sobald er warm ist - so nach 4 Minuten - dreht er während dem Fahren die Drehzahl auf über 2000 hoch, auch beim Halten an der Ampel bleibt er hoch, er ruckelt dann beim Fahren und springt solange der Motor warm ist, auch nicht mehr an. Er ist dann wie abgesoffen, wenn er dann anspringt, qualmt er weiß hinten raus.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und Danke XXXXX XXXXX Sie sich für das Expertenteam von Justanswer entschieden haben. Ich beantworte ihre Frage gern nach bestem Wissen.

Der Temperaturfühler könnte tatsächlich schuld sein, da es bereits einige Male diesen Fehler gegeben hat, wenn der Fühler defekt war. Dieser hat dann einen unplausiblen Wert ans Motorsteuergerät gesendet, welches wiederum die Einspritzung falsch regelt und der Wagen so übertourig lief und/oder abstarb.

Daher kann ich Ihre Theorie vorerst nur bestätigen und empfehle Ihnen den Außenlufttemperaturfühler zu erneuern.