So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo. Ich fahre einen Passat 3bg Bj. 2001 hat 210.000 km gelaufen.

Kundenfrage

Hallo. Ich fahre einen Passat 3bg Bj. 2001 hat 210.000 km gelaufen. Er hat seit längerem den Fehler das er beim gasgeben plötzlichen Leistungsverlust hat und dann in das Notprogramm schaltet. Wenn ich den Wagen ausmache dann wieder anmache gehts wieder. Aber seit kurzem häuft sich der Fehler immer öfter. War schon in der Werkstatt, aber kein Fehler zu finden. Hat vielleicht jemand eine Ahnung was das sein kann? M.L. W.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

möglich wäre ein Defekt der Kraftstoffpumpe, da diese nicht mittels Diagnose überwacht wird. Außerdem kämen Luftmassenmesser und Lambdasonde in Frage, welche zusätzlich kontrolliert werden sollten.

Wenn alles keinen Erfolg bringt, so muss das Motorsteuergerät überprüft und ggf repariert oder ersetzt werden. Die wäre aufgrund der hohen Kosten aber der letzte Schritt den ich machen würde.
Experte:  VW-Audi-Experte hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,


auch ein defekt des Turboladers kann diese "Symptome" verursachen.
Um was für einen Motor handelt es sich denn?
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo. Es tut mir leid, aber der Fehler ist immer noch vorhanden. Es wurde schon der Turbolader ausgewechselt, der Luftmassenmesser getauscht. Es ist ein 1,9 TDI PD mit 130 Ps. Ich fahre den Wagen jetzt seit 8 Jahren und war immer zufrieden, doch der Fehler raubt einem den Nerv.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wurden die Lambdasonden sowie die K-Pumpe kontrolliert? Ich kann nur eine Beratung machen und Ihnen nicht auch die Prüfung abnehmen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein habe ich noch nicht, aber werde ich noch machen. Bevor der Fehler auftritt sind im Motorraum immer glucksende und saugende Geräusche. Kurz darauf fällt die Leistung ab.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie sollten bedenken, dass diese Threads nach 48h geschlossen werden und ich danach keine Vergütung für meine Arbeit bekomme, falls Sie nicht akzeptieren. Ich möchte Sie also bitten, die Kontrollen zeitnah durchzuführen. Ich habe dieses Thema ebenfalls an die Moderatoren der Website weitergeleitet
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung: Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
Onkelbenz und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.