So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 3bg01.
3bg01
3bg01, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 10
Erfahrung:  abgeschlossene Ausbildung mit berufserfahrung bei Volkswagen, Audi, Seat und Skoda
31336253
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
3bg01 ist jetzt online.

guten tag ! habe einen 1,9l vw pd ! habe das problem das der

Kundenfrage

guten tag ! habe einen 1,9l vw pd ! habe das problem das der nockenwellen posizions sensor "unplausiebeles signal sagt ,was auch nach dem wechseln des sensors nicht besser wurde ! nun meine frage : welcher der 6 nasen am nockenwellen riemenrad muss auf z4 oder z3 markierung stehen ! nocken welle steht in überschneidung ! ich denke das beim zahnriemen wechsel das nockenwellenrad ,(das ja 2 teilig ist ) verdreht montiert wurde ! vielen dank !! hjk
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  3bg01 hat geantwortet vor 6 Jahren.

hallo, wenn der motor in grundstellung an der Kurbelwelle abgesteckt ist, dann wird die nockenwelle an der der sieben uhr position durch das nocken wellenrad abgesteckt!

In dieser Position ist die zickzack "markierung" (nenne ich mal die ausfräsung im Nockenwellenrad) auf ca zwölf uhr zu sehen.

Ist denn der fehler erst seid dem Zahnriemen wechsel????

MFG Marco

Experte:  3bg01 hat geantwortet vor 6 Jahren.

habe noch ein bild zur genaueren beschreibung bearbeitet und mit angehangen

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein mit ihrer Antwort bin ich nicht zufrieden ! Weil sie meine frage nicht beantwortet ! Haben sie sich meine Frage überhaupt durchgelesen ! Es ging um ein 2 teiliges Nockenwellen Rad ! Sie haben nur auf die Position des äußeren Rades geantwortet ! Was ich in meiner Frage schon selbst beantwortet habe ! Mir ging es um die Stellung des inneren Rades welches auch den Sensor betätigt ! Welcher der ( Nasen ) sagt dem Steuergerät Zylinder ot " so jetzt kannst du einspritzen ( sequenzielle Einspritzung ) ! Mit freundlichen grüßen Hjk