So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

sch nen abend w nsch ich ! A6 Avant 3.0 4F , zun chst sporadisch

Kundenfrage

schönen abend wünsch ich !
A6 Avant 3.0 4F , zunächst sporadisch radioausfall, dann wiederholt komplett schwarzer bildschirm... bei neustart wieder alles da, aktuell nur noch startbildschirm des MMI und dann wieder schwarzer bildschirm, reset und nachtpause unter dem carport ohne effekt, wird wohl ne teure geschichte draus werden, oder?? vielleicht kann mich grad jemand lesen, wär schön, ..... falls irgendwas selbst zu machen geht, ich bin zwar nervenarzt aber hätte auch das zeug zum mechaniker, so dinge wie radlagerwechsel, microtaster ohne austausch im heckklappenschloss reparieren gingen mit "www.hilfe" reibungslos , vielleicht geht auch beim obigen problem was, eher wohl nicht, oder?
danke XXXXX XXXXX voraus
mfg Andre´
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

danke XXXXX XXXXX Justanswer nutzen.

Als erstes sollten Sie versuchen, die Batterie des Fahrezeugs für 20 Minuten komplett vom Boardnetz zutrennen.

Wenn dies den Fehler nicht beheben sollte, sollten Sie bei Audi nachfragen, ob für Ihr Radio ein Software-Update für das Steuergerät verfügbar ist.

Dies kann den Fehler beheben, wenn eine vorhanden ist.

Bin mir nciht ganz sicher, es sollte aber eins verfügbar sein.


Mit freundlichen Grüßen:

CelicaT18
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sollte Ihnen meine Antwort geholfen haben, bitte ich um Akzeptierung der Antwort und um eine Bewertung.



Denn nur so werden wir hier für unsere Expertenarbeit entlohnt. Und das ist ja nur fair.
Dies haben sie auch mit den AGB´s, die Sie gelesen haben, bestätigt.


Sollten sie noch Fragen haben, stehe ich Ihnen natürlich gerne auch nach der Akzeptierung weiter zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen

CelicaT18

NissanJuke und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
guten abend, leider noch immer schwarzen bildschirm,
zunächst ist mir die ursache auf die hände getropft, leitungsbruch heckwischwasser im bereich li. heckklappenscharnier, also ordentlich wasser über den multimediaturm, wer weiß wie lange schon, hab ihn ausgebaut, alle kontakte gereinigt, kontaktspray usw., dann auch nochmal die stromunterbrechung gemacht über 20 min, ohne erfolg, ...welches steuerteil ist auf so ein schwimmbad empfindlich? sicherungen sind denk ich alle ok, --> sehe nur den startbildschirm vom MMI für 10 sekunden, naja, so muß ich wahrscheinlich doch zur ringbruchdiagnose zum freundlichen, oder?
ich ahne schlimmes !!
gruß Andre´
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das ist natürlich erstmal die schlimmste Diagnose.

Ich gehe davon aus, dass das Radio ausgebaut ist, bzw ausgebaut werden kann.

Um auszuschließen, dass noch Feuchtigkeit im Gerät ist, muss dies für ca. einen Tag auf eine Heizung in der Wohnung oder ähnliches.

Wenn auch dies keine Abhilfe schafft, kann es sich um einen Fehler in der Steuereinheit im Radio handeln, welches somit fast sicher zerstört wäre.

Allerdings gibt es Firmen, die Steuergeräte instandsetzen können.
Hier ein Beispiel:

www.tachopix.de


Wenn das Gerät in den Austausch, als erneuert werden muss, ksotet dies ca. 500€.

Das wären natürlich sehr hohe Kosten.


Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen:

CelicaT18

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil