So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Wir sind ein gemein tziger Verein auf den Kapverden Afrika.Letztes

Kundenfrage

Wir sind ein gemeinütziger Verein auf den Kapverden Afrika.Letztes Jahr haben wir 2 neue Ford Pickup Wildtrack 3.0 TDCI bekommen. Ein Pickup macht vom ersten Tag an Probleme und wir sind schon recht verzweifelt. Er startet im kalten Zustand ausgezeichnet läuft dann auch ohne Probleme durch. Doch sobald man ihn abstellt und versucht wieder neu zu starten springt er nicht mehr an. Nachdem er wieder abgekühlt ist kann man ihn wieder starten. Woran könnte das liegen bei einem neuen Auto?????
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und Danke sehr, dass Sie sich für das Expertenteam von Justanswer entschieden haben. Ich beantworte ihre Frage gern nach bestem Wissen.

Schuld wird wahrscheinlich eine kalte Lötstelle in einem der Steuergeräte sein, welche zum Start benötigt wird, daher tippe ich auf den Bereich der Wegfahrsperre. Leuchten denn irgendwelche Warnlampen oder gibt der Fehlerspeicher einen Hinweis auf den Defekt?

Ansonsten bliebe nur die Möglichkeit jedes Steuergerät überprüfen zu lassen, bzw alle Steckverbindungen mit Kontaktspray zu behandeln.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Wo sitzt das von ihnen beschriebene Steuergerät, wie kann ich die Fehler auslesen ohne eine Werkstatt ? Im Fahrbetrieb ist alles normal (keine Warnlampen)Gibt es Alternativen zu einer Reparatur vor Ort.Wir haben jedoch nichts weiter als einen Ratschenkasten etc. Wie würden sie die Fehlersuche beginnen. Sollen wir Komponenten aus dem funktionierenden Pickup tauschen,wenn ja - welche? und wo sind die ? Kann die Anlasserdrehgeschwindigkeit verantwortlich sein (hab ich mal gehört,obwohl uns da nichts aufgefallen ist).Übrigens dreht der Motor gut bei den Anlassversuchen. Bitte gehen sie etwas mehr ins Detail wir benötigen das Auto dringend.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie können höchstens alle Stecker mit Kontaktspray behandeln und die Kontakte nachlöten, allerdings äußerst vorsichtig, da Kurzschlüsse zum Versagen der Elektronik führen können. Mit einem Multimeter sollten die einzelnen Lötstellen auf Durchgang gemessen werden. Allerdings ist dies wahrlich keine Laienarbeit mehr.