So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

hallo 1.3l corsa mit commonrail sys, spring schlecht an und

Kundenfrage

hallo 1.3l corsa mit commonrail sys, spring schlecht an und hat ca alle 10 sec aussetzer so als wenn ein injektor nicht richtig arbeiten würde
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und Danke sehr, dass Sie sich für das Expertenteam von Justanswer entschieden haben. Ich beantworte ihre Frage gern nach bestem Wissen.

Da ist eindeutig das Ventil Defekt, es wäre aber auch so der erste Verdächtige gewesen, da hier ein deutlicher Schwachpunkt des Motors beim Corsa liegt. Nach einer Erneuerung des Ventils sollte alles wieder in Ordnung sein, da dann die Drücke wieder vernünftig geregelt werden und der Motor dann wieder rund laufen wird. Es sollte nicht allzulang mit dem Wechsel gewartet werden, da diverse Schäden an Motor und Abgasanlage durch die Aussetzer und ggf Fehlzündungen entstehen können.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
das merkwürdige dadran ist das halt kein fehler gespeichert ist, und eben halt laut tester das taktverhältniss im grünen bereich liegt das teilchen kostet mal eben schlappe 400 euro

eigentlich war der wagen vorher wegen nem motorschaden da neuen motor rein alles 1 zu 1 umgebaut spang komischerweise dann icht an weil das geberad für den kurbelwellensensor verbogen war problem behoben sprang direkt an kein ruckel keine aussetzer fahrzeug dann ausgeliefert ca ne woche später das ruckeln
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Sensor gibt nicht immer einen Eintrag im Speicher an, erst bei Totalausfall oder Kurzschluss taucht der Sensor auf. Auf den KW-Sensor tippe ich nicht, da Sie ansonsten auch Startprobleme hätten, da der Motor dann nicht weiß in welchem Takt sich der 1. Zylinder befindet und Sie sehr lange "orgeln" müssten um den Motor gestartet zu bekommen. Außerdem würde das Ausbleiben dieser Kenngröße direkt im Speicher auftauchen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
kw sensor ist auch neu der sollte nicht defekt sein wie gesagt sprang erst nicht an wegen dem sensor rad was ca 1 mm verbogen war wieder in richtung gebogen , schlüssel angeschaut und lief ohne murren das teil, also nen injektor problem schließen sie aus ?! hatte vergssen zu erwähnen das laut tester das taktverhältniss io ist won dem druckregelventil nur eben halt die ohm werte mal voll nicht passen .
werde das morgen mal testen habe noch nen anderen corsa da mit dem selben motor was der von den werten her sagt
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Injektoren würden anhand der Stromaufnahme direkt auffallen und ebenfalls im Fehlerspeicher hinterlegt werden. Aber wenn Sie zweifeln sollten, können Sie die Injetoren ausbauen und bei jedem Bosch Service testen lassen. Das kostet etwa 40€ und bringt Ihnen Gewissheit. Ich bin mir jedoch sehr sicher, dass es an dem Ventil liegt
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ok dann bedanke ich mich erstmal für die mühe ich teste das aus und melde mich dann noch mal

mfg
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Alles klar, dann viel Erfolg von meiner Seite aus schon einmal