So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo! Ich fahre einen Ford Galaxy 1,9 TD...Bj.98! Ich wollte

Kundenfrage

Hallo! Ich fahre einen Ford Galaxy 1,9 TD...Bj.98! Ich wollte meine Frau von der Arbeit abholen! Beim beschleunigen aus einem kreisverkehr ist der Motor ausgegangen ---mußte abgeschlept werden! Beim starten springt der motor an aber nur für paar sekunden und geht wieder aus! Ich finde das Problem nicht! Muß sagen dass vor einem Monat wurde die Einspritzpumpe ausgetauscht! Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und Danke sehr, dass Sie sich für das Expertenteam von Justanswer entschieden haben. Ich beantworte ihre Frage gern nach bestem Wissen.

Sie sollten zuerst das Kraftstoffpumpenrelais überprüfen, um sicher zu sein, dass es sich nicht um einen erneuten Fehler des Kraftstoffsystems handelt. Hierzu müssen Sie das Relais 109 überbrücken und ggf erneuern.

Sollte der Fehler damit nicht behoben sein, so hat wahrscheinlich die Wegfahrsperre einen Defekt. Hier kommen Zündschloß, Steuergerät und Kabelbaum(evtl Kurzschluß, Kabelbruch) in Frage. Um aber nicht lang herum zu suchen sollten Sie den Fehlerspeicher auslesen lassen, da man dann den Defekt auf ein System eingrenzen kann. Dies ist ggf sogar ein Service, falls Sie im ADAC sind. Ansonsten können Sie es ab 10€ in freien Werkstätten durchführen lassen. Mit dem ausgelesenen Fehlercode kann ihnen problemlos weitergeholfen werden.

Interessant wäre noch zu erfahren, ob die neue Pumpe ein Gebrauchtteil ist, oder ob Sie neu war, da dann evtl eine Garantie in anspruch genommen werden kann oder man den Defekt auf Einbaufehler zurückführen kann, damit Sie nicht zur Kasse gebeten werden.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung