So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Techniker ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen MX5 NA, BJ95. ich mochte nun eine Wegebeleuchtung

Kundenfrage

Hallo, ich habe einen MX5 NA, BJ95.
ich mochte nun eine Wegebeleuchtung einbauen und habe auch das Relai dafür.
Leider kann ich die Steuerkabel bzw. die Powerkabel für die Scheinwerfer nicht identifizieren.
Ich benötige dringend die Farbbelegungen der Kabel die ich hierfür brauche.

In der Anleitung wie ich das Relai Anschliessen soll steht:
Das Steuerkabel vom Licht wird durchgeschnitten und wie hier beschrieben
> angeschlossen:
> 85: +12Volt, 86:blaues Kabel (kommt von der eigentlichen Steuerung , 30: Verbraucher zum Scheinwerfer,
> 87a:Verbraucher zum
> Lichtschalter, 87:+ oder – je nachdem wie das Licht arbeitet.

Ich verstehe das leider nicht ganz.

Kann mir bitte jemand helfen.

Danke XXXXX XXXXX
Martin
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und Danke XXXXX XXXXX Sie sich für das Expertenteam von Justanswer entschieden haben. Ich beantworte ihre Frage gern nach bestem Wissen.


Als ersten lokalisieren Sie die leitung, welche 12V erhält, sobald Sie die Scheinwerfer anschalten. Diese trennen Sie dann durch. AM Relais stehen Klemmenbezeichnungen; Klemme 85 geht direkt an den Pluspol der Batterie, Klemme 86 wird mit der durchtrennten Leitung verbunden in Richtung Scheinwerfer. Klemme 87a geht an die gleiche Leitung wie 86, nur an das andere Ende(Richtung Lichtschalter) und Klemme 87 muss entweder an einen Massepunkt oder ebenfalls an den Pluspol der Batterie geklemmt werden. Das ist abhängig davon ob der Schalter einen Masseimpuls sendet, oder Plusgesteuert ist.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank für die schnelle Antwort,

 

ich habe dazu aber immer noch ein Paar Fragen:

 

- was ist mit der Klemme 30 des Relai?

- lt. Anleitung des Herstellers kommt an Klemme 86 das Ansteuerkabel der Alarmanlage/ Zentralverriegelung welches bei betätigen des Schliessers für 15 Sekunden ein Massesignal sendet.

 

Ich habe die Leitungen vom Lichtschalter gehend schon gemessen. Ich habe zwei Leitungen, die beim einschalten des Lichtes + 12V liefern. Ich habe aber auch zwei Leitungen, die bei ausgeschaltetem Licht + 12V liefern und dann auf 0V abfallen, sobald ich das Licht einschalte.

 

Ist das rechte Licht vom linken elektrisch getrennt? Muss ich dann jeweils ein Relai für den rechten Strang und ein Relai für den linken Strang einbauen?

 

Haben sie die Farbbelegung der Kabel?

 

Gruß Martin

Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.

Mazda hat Massegesteuerte Lichtschalter und zwar bis zum Relaise des Scheinwerfers das sich im Motorraum befindet! Möchten Sie Ihr Relaise im Innenraum verbauen, dann empfiehlt sich dies zu Berücksichtigen!

 

Zum Verständniss von Relaiseanschlüssen hilft oft ein Bild mehr als Tausend Worte, deshalb hier ein Link, obwohl hier etwas anderes geschaltet wird.

 

http://www.t4-wiki.de/wiki/images/thumb/L%C3%BCfterRelais.jpg/300px-L%C3%BCfterRelais.jpg

 

mfg Reitbauer Klaus

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.

1) Sie müssen am Lichtschalter die Masseführende geschaltete Leitung herausmessen, was sich oft als nicht ganz einfach herausstellt, da wie sie schon erwähnt haben, mal + und mal - an den Kabeln anliegt. Die Kabelfarben weiß ich leider nicht.

2) Die linke und rechte Seite ist ab dem Scheinwerferrelaise elektrisch getrennt. Wenn Sie Ihr Relaise direkt auf die Scheinwerferkabel hängen möchten, ist dazu ein zweites nötig!

 

Bitte teilen Sie mir mit, welches Relaise Sie wo gekauft haben! Dann kann ich möglicherweise besser helfen!

 

mfg Reitbauer Klaus