So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Moin,Moin habe einen 850erGLE Kombi von 1993 Hanschaltung

Kundenfrage

Moin,Moin
habe einen 850erGLE Kombi von 1993 Hanschaltung und seit gestern habe ich 3 Gänge weniger:-((
Nachdem ich von der Bundesstrasse abbog und runterschaletn wollte fehlten mir plötzlich der 2,4,Rückwärtsgang.
Den ersten(3,5) bekommen ich rein wenn ich den Knüppel ganz nach hinten scharf links und mit Druck nachvorn, schiebe.
Den 3.+5 mit, zurückziehen vorsichtig nach vorn usw..
Wenn das nich so blöd wär könnte man fast drüber lachen dass man fast ein Sequenzielles schaltfeeling hat.
Hat jmd Tip woran das liegen kann?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Der Fehler liegt wahrscheinlich am Gestänge, jedoch ist dieses über einen Schieber am Getriebe selbst bei Ihrem Fahrzeug geregelt. Damit sitzt das eigentliche Schaltgestänge, welches für den Fehler verantwortlich ist innerhalb des Getriebegehäuses.

Für eine Reparatur, die durch den Getriebeausbau sehr umfangreich wird ist der Kostenfaktor recht hoch, so dass über ein Tauschgetriebe oder der Rat eines Getriebeprofis hinzugezogen werden sollte. Dieser kann das gebrochene Gestänge, bzw den defekten Kugelkopf evtl wieder instand setzen. Jedoch muss dafür das Getriebe zerlegt werden, um den Fehler genau zu finden.
Onkelbenz und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Aufwand? Kosten ca?
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr schwer abzuschätzen, da nicht genau geklärt ist wo der Defekt genau liegt. Der Aus- und Einbau des Getriebes sollte aber mit etwa 250-300 Euro kalkuliert werden. Rest ist abhängig von Defekt, Aufwand der Fehlersuche und Wohlwollen des Suchenden
Onkelbenz und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sollten Sie noch weitere Fragen haben, so können Sie mich gern in diesem Thema weiterhin kontaktieren. Ansonstenn wünsche Ich Ihnen viel Erfolg und weiterhin Gute Fahrt mit Ihrem Fahrzeug und ein schönes Wochenende.