So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Techniker ist jetzt online.

Ich habe einen audi A6 2,0 - 103 Kw. Gerade habe alle Injektoren

Kundenfrage

Ich habe einen audi A6 2,0 - 103 Kw. Gerade habe alle Injektoren getauscht,Agr Ventil auch aber habe noch immer Lehrlaufprobleme, genau sowie beim 2000 Umdrehungen.Als ich AGR ventil zu gemacht habe, lief mein Audi beim 2000 Umdrehungen super, aber Lehrlauf ist noch immer unruhig, ausserderm wegen AGR Ventil schaltet mir Notprogram ein! Hat jemand noch welchen Vorschlag?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wurde schon mal der Fehlerspeicher ausgelesen und der Luftmassenmesser geprüft?

Wenn nicht bitte ich Sie, dies machen zu lassen.

 

mfg Reitbauer Klaus

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Auch neu!!!
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.

Okay! und der Fehlerspeicher? Ohne Fehler?

mfg

Ähm welches Baujahr haben Sie? 2,3l Benziner nehme ich mal an! Ich dachte kurz an Diesel weil Sie Injektoren nannten. Bitte um Aufklärung.

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
2,0 TDI Mn. BRE 4F Model 11/2006
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.

Okay! Es gab auch mal nen Benziner 2.0 mit 103 kW deshalb die blöde nachfrage.

Auch der Kühlmitteltemperatursensor macht oft solche Probleme.

Wurde auf Luft im Kraftstoffzulauf kontrolliert? Die Dieselfilter werden gerne mal undicht.

Fragen Sie auch mal nach einer aktuelleren Motorsoftware.

Ach ja, wurde der Fehlerspeicher ausgelesen????

 

Was genau macht das Fahrzeug oder der Motor beim anfahren und beschleunigen? Haben Sie ein Rucken bei 2000 U/min oder kompletten Leistungsabfall, oder geht er da nur schwer drüber oder wie?

 

mfg

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es ist kein Fehler im Speicher !!!! Wenn mann beschleunigt ganz normal oder etwas zugig dann fahrt ganz normal, aber beim langsamer Beschleunigung oder wenn mann fahrt mit konstantem Umdrehungen (2000) dann hat Motor richtigen Aussetzer aber keinen Kraftverlusst. Im lehrlauf habe auch ziemlich oft unruhigen Lehrlauf, Alle Injektoren sind ok(2Neue), Nockenwellen-ok, LMM neu, Agr Ventil neu,Drosellklappensteller ca 20000 Km.Steuerzeiten alle-ok.Kompresion-ok. Morgen habe ich noch beim Audi Termin wegen neue Software weil heute haben Sie festgestellt dass Kraftstoffmenge im Lehrlauf immer gleiche Wert gibt, ohne überhaupt keinen abweichungen!!!! Es merkt mann richtigen Aussetzer im Stand!!!
Weiter weiss ich selber nicht mehr was ich noch fersuchen kann!!!!
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen dank!
Aber ich habe selbst heute was gemacht, und leuft Motor deutlich besser!
Habe nämlich heute Auslassnockenwelle beim Steuerriemen versetzt,Also, gleichzeitig lasst Motor die Abgase früher die Abgase raus, und habe längeren Verbrenungszeit im Motor weil ist gleichzeitig Zündpunkt verendert. Einziege was ich jetzt habe dass Motor beim starten braucht etwas länger (par Secunden). Alles anderes ist voll in Ordnung! Im Stand lief Motor sofort ruhig, und rückeln beim 2000 ist ganz verschwunden!
Also jetzt sind die Steuerzeiten etwas versetzt im vergleich vom original aber Motor leuft ganz in Ordnung!
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Steuerriemen ist vor 15000 Km. erneuert und mit richtigen Steuerzeiten leuft unruhig erst nach"falschem"Steuerzeiten leuft richtig !!!!!!!

Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ob Sie glauben oder nicht aber es ist so.
MOTOR LEUFT GANZ NORMAL!!!!!! Sage ich Ihnen, einziege ist Tatsache das Motor, besonderes wenn kalt ist, springt etwas schwerer an! Alles anderes ist 1A. Mache ich mir Gedanke noch versuchen die Injektoren-Grundeinstellung zu endern, damit denke, kann schon sein das kommt alles
wieder OK.
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich freue mich natürlich für Sie, daß Ihr Problem beseitigt ist. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, brauchen Sie nur hier zu schreiben.

 

mfg Reitbauer Klaus

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Halo!
Ich möchte Ihnen ilen dass ich endlich Problem gefunden habe! Zylinderkopf hat mir Probleme gemacht! Es ist wirklich unglaublich dumm wie haben Ingineuere von Audi Injektoren eingebaut!!!! Ich bin selbe schon über 30 Jahre KFZ Techniker und habe einiges gesehen aber so was, noch nie!!! So sieht mann wie zahlen die Kunden Fehlern von Hersteller..... Injektor ist fest geschraubt mit 2 6mm Schrauben und Injektor liegt praktisch nur im einem Kegelkonus. Natürlich dass Injektor in dem Fall marschiert im Führung und mit der Zeit schlagt ganzen Sitz innen drinnen aus. Es tut mir Leid aber das kann und will ich nicht verstehen.
Wirklich unglaublich deswegen wollte ich Ihnen auch Bescheid zu sagen wenn noch jemand enlichen Fall hat wielleicht können Sie ihm helfen.
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.

Undichte Injektoren sind leider keine seltenheit, allerdings bemerkt man dies normalerweise am Austritt von Verbrennungsrückständen.

 

Auch ich bin Ihrer Meinung was die konstruktiven Probleme betrifft. Natürlich könnte man das auch so bauen, damit es auch hält, aber das wäre bestimmt in der Produktion um ein paar Euro teurer.

mfg Reitbauer Klaus

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil