So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo,ich habe einen Tiguan 140 PS ( CBAB ) Model 2008 . Manchmal

Kundenfrage

Hallo,ich habe einen Tiguan 140 PS ( CBAB ) Model 2008 .WVG ZZZ 5NZ 8W00 1061
Manchmal brennt die Motorlampe oder und die Vorglühlampe.
Ich habe früher Auto-/KFZ -Mechaniker gelernt und habe(laut Fehlerspeicher) den Ladedrucksensor,den Differenzdrucksensor und den Ladedruckregler ersetzt.Es ist immernoch gleich, je nach dem löscht sie ab, wenn man eine Weile gefahren ist, ca. nach einer halben STunde.
Ich denke es könnte ein Kabel oder Stecker sein,der nicht richtig Kontakt macht.
Hat das schon Jemand gehabt ? Wissen Sie, was ich dagegen tun kann?
2. Problem: Ich arbeite jetzt auf einer Schleuderpist und möchte das ESP ausschalten können. Wenn ich den ESP-Knopf drücke ist es ja nicht ganz ausgeschaltet. Ist es möglich einfach ein Relais zu ziehen ? Ich will das ESP ein und ausschalten können um den Unterschied zeigen zu können. Wenn ich die eine Sicherung ziehe, ist die Haldexkupplung und das ABS auch ausgeschaltet, das möchte ich nicht, das soll eingeschaltet bleiben.
                                                                       MfG Christian
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag.

 

Zu 1 : Da bräuchte ich mal die genauen Fehlercodes um evtl. helfen zu können.

 

Zu 1 : Leider (fürSie) gibt es keine Möglichkeit das ESP abzuschalten.

Mann kann nur ABS und ESP gemeinsam den Strom klauen. (Das haben sie ja schon probiert)

ESP und ABS sind in einen Steuergerät untergebracht und nutzen die Bremshydraulik und die Sensoren gemeinsam. Deshalb entweder beides oder keines.

 

MfG. Martin



Verändert von kawamartin am 01.02.2011 um 20:19 Uhr EST