So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kfz-Portal.
Kfz-Portal
Kfz-Portal, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1
Erfahrung:  Gesellenbrief seit 2008, seit 15 Jahren private Erfahrungen im Bereich 4- & 2 Taktmotoren
53444071
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Kfz-Portal ist jetzt online.

hallo , ich fahre einen T4 Bj95 benziner als automatik, er

Kundenfrage

hallo ,
ich fahre einen T4 Bj95 benziner als automatik,
er startet und schaltet normal, nru seit kurzen beschleunigt er nicht mehr so wie er sollte
beim Gasgeben habe ich das gefühl als wenn der motor durchdreht und die Kraft nicht zum getriebe bringen kann, weil die motordrehzahl dann ja teigt versucht er auch runterzuschalten, ich war heute in einer Werkstatt, die meinten das die lamellen im Getriebe evtl kaputt sind, und wollen mir natürlcih ein neues getriebe andrehen, kann man
so etwas auch reparieren?
gruss markus pricker
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und Danke XXXXX XXXXX Sie sich für das Expertenteam von Justanswer entschieden haben. Ich beantworte ihre Frage gern nach bestem Wissen.

Bei Ihrem Modell haben Sie Glück. Die Getriebe des T4 sind reperabel, allerdings wird dies nicht von VW angeboten. Sie sollten sich über die gelben Seiten oder Google einen Getriebeprofi in Ihrer Nähe heraussuchen und diesen kontaktieren. Im Gegensatz zum Austauschgetriebe sparen Sie hier mit Sicherheit einige hundert Euro, falls Sie sich zur Reparatur entscheiden sollten. Möglich ist dies zumindest für Ihr Fahrzeug.
Experte:  Kfz-Portal hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo

Danke, das Sie sich so vertrauensvoll an unser Expertenteam gewandt haben.

In sehr vielen Fällen können Sie ihr altes Getriebe im Austausch gegen ein neues, oder ein überholtes tauschen.
Dieses ist meist billiger und nicht so zeitaufwendig, wie das eigenen (alte) reparieren zu lassen.
Meist haben derartige Symtome aber nichts mit dem Drehmomentwandler oder den Lamellen zu tun, sonder mit der Elektronik.
Es ist ja nicht nur so, dass Sie nicht mehr nur schalten müssen, sondern die Getriebesteuerung übernimmt ja auch alle Entscheidungen, die Sie sonst treffen müßten.
Dazu benötigt das Automatikgetriebe einige Informationen darüber, was im Rest
des Fahrzeugs geschieht, z.B. Lastzustand, Geschwindigkeit.

Im Internet sind bei Google viele Anbieter zu finden, die sich auf Automatikgetriebe spezialisiert haben, die Servis rund ums Automatikgetriebe anbieten.

Viel Erfolg bei der Suche.
Ihr KFZ-Portal



Sollte ich Ihnen geholfen haben, akzeptieren Sie bitte die Antwort und bewerten mich bitte als Experten, da die beratung auf reiner Provisionsbasis entlohnt wird und ich ansonsten keine Vergütung erhalte.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil