So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo, habe einen SLK 200K R171 bj. 07 mit erst 53.000km

Kundenfrage

Hallo,

habe einen SLK 200K R171 bj. 07 mit erst 53.000km drauf und nun leuchtet die SRS- Lampe bzw. Rückhaltesystem.

Nachdem ich den Fehlerspeicher ausgelesen hatte, kommt der Fehlercode B1039 "Anprallsensor Beifahrerseite"

Ich erhielt die Info dass der Sensor in der Beifahrertüre ist, finde dort aber keinen Sensor, sondern nur das Türmodul von dem der Fensterheber, Spiegel usw. versorgt werden.

Kann mir jemand sagen wo dieser Sensor sitzt??? Ist das ein typisches SLK- Problem?
Hätte mir jemand vielleicht auch einen Schaltplan für den Kabelverlauf zum Sensor oder wie gehe ich am besten das Problem an?

Bitte nur sinnvolle Ratschläge, bin selbst Mechaniker(LKW) jedoch auf Mercedes-Airbagsysteme habe ich wenig Erfahrungen!

Schöne Grüße

Schöne Grüße
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und Danke XXXXX XXXXX Sie sich für das Expertenteam von Justanswer entschieden haben. Ich beantworte ihre Frage gern nach bestem Wissen.

Der Sensor selbst sitzt im Türsteuergerät der Beifahrerseite, jedoch ist erfahrungsgemäß der Stecker unter dem Sitz der betroffenen Seite schuld an den Fehlermeldungen. Dafür gibt es bei Mercedes einen Rep.satz, welcher für nichtmal 10 Eurozu haben ist und einfach umgelötet werden kann. Wichtig dabei ist nur, dass die Kabellänge erhalten bleibt.

Ein Türsteuergerät mit Sensor, welcher nicht einzeln ausgetauscht werden kXXXXX XXXXXegt bei knapp 300 Euro und muss im Anschluss nach dem Einbau noch peer Diagnose eingelernt werden.
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag.

 

B1039 Heißt : Frontaufprallsensor rechts.

 

Das hat mit dem Sitz oder der Tür nichts aber auch gar nichts zu tun.

 

Er sitzt vorn am Querträger ihres Mercedes. Es gibt zwei davon. (einer links und einer rechts)

 

MfG. Martin

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag

 

Brauchen sei noch mehr Hilfe ?

 

MfG. Martin