So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Bei meinem 18 Monate alten Mazda3 ging nach 18 Monaten die

Kundenfrage

Bei meinem 18 Monate alten Mazda3 ging nach 18 Monaten die Kupplung defekt. Bis aufs Eisen runter. Mazda sagt Bedienungsfehler und verweigert die Garantie. Fahre seit 35 Jahren Auto und habe noch nie eine Kupplung verschlissen. Was kann die Ursache sein?
Was mache ich jetzt?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag !



Vielen Dank für Ihre Anfrage,die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:

Ein Materialfehler kann natürlich immer vorkommen, dies kann aber durch ein Sachverständigengutachten belegt werden. Bei einem erfahrenen Autofahrer sollte eine Kupplung mit 18 Monaten natürlich auch nicht aufs Eisen abgenutzt sein, sogar bei einem kupplungsmordenden Fahrstil wäre das ungewöhnlich.

Den Rechtsschutz des ADAC in Anspruch zu nehmen war definitiv die richtige Entscheidung. Sofern der Wagen schon zur Reparatur ist, die Rechnung (wenn überhaupt) unbedingt mit dem Vermerk "unter Vorbehalt" bezahlen und dies auch quittieren lassen.

Wenden Sie sich mit dem Fall doch einmal an die Kummerkasten-Redaktiond der Auto-Bild, dort hat man für derartige Fälle immer ein offenes Ohr. Meist bewegt sich bei den Herstellern dann auch etwas.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende ! :-)