So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

suzuki vitara bj.1991 (Nachbau Cami) 2t rer mit top springt

Kundenfrage

suzuki vitara bj.1991 (Nachbau Cami) 2türer mit top
springt nicht mehr an. adac und boschdienst konnten nicht helfen.
was kann ich noch tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Damit ich Ihre Frage beantworten kann, fragen Sie bitte nach, was die Werkstatt geprüft und ggf. erneuert hat.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, inzwischen habe ich die werkstatt erreicht:

die haben die haben zweimal die Einspritzdüse zerlegt und geprüft, gereinigt usw.

Jeweils kurz startete der motor wieder. Nach einiger Zeit Stunden) tauchte jedoch derselbe Fehler erneut auf. Kein Sprit. Kann es ein Fehler am Steuergerät für die Einspritzanlage sein,und wie könnte man das feststellen.? Kann es sein, dass das

steuergerät in Ordnung ist, aber der Bezugsmarkengeber (Hallgeber) defekt ist?

 

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Beide Fehlerquellen sind möglich.

Das Steuergerät kan nur durch Ansteuerung durch ein Diagnosegerät geprüft werden. Desweiteren kann man das Eingangs- und Ausgangssignal prüfen.

Das ist beim Hallgeber genauso.

Auch sollten Sie die Einspritzzeiten und Drücke prüfen und ggf. einstellen lassen.
NissanJuke und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es lag tatsächlich am steuergerät.
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für die Rückinformation.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil