So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.

NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich fahre einen MB Viano CDI

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich fahre einen MB Viano CDI 2.2 Baujahr 2006 Ambiente mit Entertainmentsystem.
Folgendes Problem habe ich im Moment mit der Bitte mir weiter zu helfen:
Kurz vor Weihnachten war das Auto plötzlich "TOT" nichts ging mehr, keine Anzeige und auch sonst machte das Fahrzeug nichts mehr, d.h. totalausfall der Elektrik. Ich habe dann das Fahrzeug überbrückt und es lief dann wieder. 1 Tag später das Selbe. Daraufin habe ich mich an den bei uns ansässigen Bosch Car service gewandt und die haben das Fahrzeug duchgecheckt. Angemerkt: im Juli lies ich eine große neue Batterie einbauen, da die alte langsam ihren Geist aufgab. Das Fahrzeug wunde also überprüft und es wurde festgestellt, dass es einen Ruhestromverbrauch von 2 Ampere hat. Da es kurz vor Weihnachten war konnten sie es nicht mehr weiter überprüfen. So fuhr ich das Auto jeden Tag, da es einen Tag später wieder leer war und überbrückt werden musste. So rettete ich mich ins neue Jahr. Letzte Woche war das Fahrzeug erneut dort und es wurde geprüft. Leider konnten die keien Stromverlust feststellen. Am Freitag erhielt ich mein Auto zurück ohne dass etwas gemacht wurde. Jetzt am Wocenende stand das Fahrzeug für einen Tag und jetzt am Montag ist es erneut leer und macht nichts mehr. Was könnte sich dahinter verbergen. Bei dem Boch service wurden auch alles Sicherungen einzeln gezogen um den "Stromfresser" zu finden.
Könnten Sie so nett sein und mir weiterhelfen, da ich im Moment ratlos bin was das denn sein kann.
gerne können Sie mir auch eine MAil schicken unter folgender Adresse:[email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo, , trotz Ärger noch ein schönes 2011

Zauberei gibt es in aller Regel nicht,

Sind Sie absolut Sicher, das Ihre Batterie i.O ist ? Wir hatten es schon oft, selbst bei Markenbatterie, das die Dinger einen Zellenschluss hatten oder ansonnsten irgend was nicht stimmt. Bei mir selbst hatte ich eine 3 Monate alte Batterie die schönsten Probleme, ich hatte noch eine Alte zum testen, die hielt 2 Tage, also konnte nur der Akku kaputt sein. Ich bitte sie herzlch dies zu überprüfen.

Bitte gehen sie so vor

Wenn Batterie wierklich voll, Bitte über Nacht den Massepol an der Batterie ablemmen. Ist diese hinüber, dann bringt das zumindest das Zeichen, die isses .. Geht der Wagen nach Wiederanschluss anstandslos, dann wird es mit Ferndiagnose wirklich spannend...

Können wir so vorerst verbleiben ?

Ich bitte um Rückantwort, Ihr Gasmann04

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ja, auch schönes Neues Jahr.

Danke für die Antwort,

aber sorry, aber die Info war in keiner Weise hilfreich. Das haben die alles schon getestet. Die Batterie wurde mehrfach von Bosch getestet und ich habe gerade eine neue reingemacht. der Wagen sprang einwandfrei an. Jetzt steht was Fahrzeug in der Werkstatt.

MfG

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

gerade bei Ihrem Fahrzeug macht häufig die Zentraleelektronikeinheit probleme und diese fürht dann zum Stromverlust und Entladung der Batterie.

Desweiteren was darauf hinweißt ist, dass kein Verbarucher bei der Ruhestrommessung erkannt werden konnte.

Die Zentraleelektonikeinheit ist nicht seperat abgesichert.

Ich weiß nicht, ob der Bosch-Dienst die Daten zum prüfen der Einheit hat, kann diese aber sicherlich von Mercedes auf Anfrage bekommen.
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf meine Beratung.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

Sorry, aber ich habe die Infos mal an die Werkstatt weitergegeben. Ich warte nun mal ob ihre Vermutung zutreffend war. Sollte es so sein, werde ich akzeptieren. Sie können sich auf meine Fairness verlassen. Ich bin selbst Selbstständig und angewiesen auf das Vertrauen der Kunden. Vertrauen sie mir. Ich werde mich in den nächsten Tagen melden. Ok? Danke.

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gerne.

Danke XXXXX XXXXX im Vorraus.
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf meine Beratung.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo CelicaT18,

leider hat es etwas gedauert, da die viel am meinem Auto probiert haben. Es liegt wohl an dem Steuerelement in der Mittelkonsole, wo die ganzen Schalter sind für die Sitzheizung, Heckscheibenwischer....sind. Die von Mercedes haben nun auch zugegeben, dass dieses Element wohl Probleme macht. Es war auch immer wieder mal so, dass es komplett ausgefallen ist. Durch wildes drücken auf alle Knöpfe funktionierte es dann aber wieder. Das scheint wohl den Strom gezogen zu haben. Jetzt liegt der Stromverbrauch wieder im Normbereich. Ihre Vermutung ging in die richtige Richtung war aber doch nicht ganz korrekt... Allerdings habe ich nach wie vor ein Problem mit dem Fahrzeug. Sofern Sie nichts dagegen haben würde ich Sie noch diesbezüglich um Rat fragen, dann werde ich akzeptieren und Sie kommen zu ihrem Saler: Eines meiner Vermutungen weshalb ein Stromverlust vorhanden sein könnte ist, dass die pneumatische Niveauregulierung ein Problem hat. Die pumpt ca. alle 5 Minuten Luft nach. Im Fahren, obwohl das Fahrzeug leer ist. Das System wurde auf Dichtigkeit überprüft und es wurde nichts gefunden was auf eine Undichtigkeit schliessen lassen würde. Kann es sein, dass das Steuergerät hinten ebenfalls einen "schuss" hat? Sollte ich es austauschen? Oder gibt es eine andere Möglichkeit, weshalb das Auto ständig nachpumpt?

Danke XXXXX XXXXX

Grüße

M.Hempel

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haallo,

zunächst danke für die Rückmeldung.

Diese Steuereinheit hätte die Werkstatt mit der elektronischen Einheit prüfen sollen. Aber das kann passieren.

Nun zu dem Fahrwerk.

Ich vermute auch, dass es sich hier um einen Fehler in der Steuereinheit handelt.

Allerdings muss dieses nicht direkt erneuert werden, sondern kann instandgesetzt werden.
Es gibt Firmen, die sich auf die Instandsetzung von Steuergeräten spezialisert haben.

  1. Eine Erneuerung würde mindestens 1000€ kosten.
  2. Die Instandsetzung kostet max. 350€.

Um einen geeigneten Ansprechpartner in Ihrer Nöhe zufinden, sollten Sie im lokalen Branchenbuch oder im Internet unter Steuergeräte instandsetzung jemanden finden.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

Sie meinen einen Fehler in der Steuereinheit von der Niverauregulierung, die hinten im Auto plaziert ist oder (ist so ein kleines schwarzes Kästchen)? Nicht die zentrale Steuereinheit oder?

Grüße

M. Hempel

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, nicht die zentrale Steuereinheit, sondern nur das Steuergerät für die Niveraurregulierung.
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung: Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
NissanJuke und 2 weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ok Danke

 

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gerne, sollten Sie weitere Fragen haben, beantworte ich diese gerne.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
  • So stelle ich mir einen kompetenten Berater vor! Jetzt hab ich viel mehr Fehlersuchmöglichkeiten als man mir in meiner Werkstatt gab. JustAnswer Kunde Leimen
  • Schnelle und aussagekräftige Antwort mit direkter Lösung - so stellt man sich professionelle Hilfe vor. Danke schön! JustAnswer Kunde
  • Nach langem Suchen im Internet endlich eine schnelle und kompetente Antwort! Hat mir einige hundert Euro erspart. Jederzeit gerne wieder! Thomas Feiner Linz an der Donau
  • Der Einzige Mechaniker mit konkreten Lösungen nach einer wahren Odyssee! S.Z. Ganderkesee
  • Super klasse!! Am besten ziehen Sie bei mir ein, dann kann ich Ihnen stündlich Fragen stellen. Absolut empfehlenswert! J. Klinnert Gülzow
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4075
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4075
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2163
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CO/cobrajag/2013-2-15_131711_IMG0728.64x64.JPG Avatar von cobrajag

    cobrajag

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    2091
    31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/4R/4Ringe/2011-6-30_9319_Mech.64x64.jpg Avatar von 4Ringe

    4Ringe

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    290
    Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Kraftradklinik/2010-02-11_223208_Kai_Kraftradklinik_64x64.jpg Avatar von Kraftradklinik

    Kraftradklinik

    2-Rad Mechanikermeister

    Zufriedene Kunden:

    53
    Ausbildung als Kfz-Mechaniker, 2-Rad Mechanikermeister
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PE/pelp88/2011-5-18_163446_Unbenannt.64x64.jpg Avatar von pelp88

    pelp88

    Kfz-Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    91
    Schwerpunkt PKW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experteer/2014-4-10_32629_Bewerbungsfoto.64x64.jpg Avatar von experteer

    experteer

    Kraftfahrzeugtechnikermeister

    Zufriedene Kunden:

    1456
    Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil