So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4076
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

In meinem Fiat Stilo 1.6 Benziner BJ. 2001 ist nach nem Batteriewechsel

Kundenfrage

In meinem Fiat Stilo 1.6 Benziner BJ. 2001 ist nach nem Batteriewechsel das Cockpit tot. Beleuchtung und Instrumente wie Tankanzeige usw. Die kontrolllämpchen leuchten beim einschalten der Zundung und gehen normal aus. Einzig das Digitaldisplay glimmt und es steht Prüfung drin. Geht auch nicht aus wenn ich den Wagen ausmache und veriegel. Was kann das sein? Ansonsten läuft alles korrekt.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag.

 

Batterie nochmals abklemmen 15 minuten warten und dann wieder anklemmen.

Damit werden die Steuergerätet resettet und synchronisiert.

 

Viel Erfolg wünscht

 

Martin

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

Vielen Dank für die schnelle Info. War leider nicht des Rätsels Lösung. Im Digitaldisplay immer noch das gleiche. Was neu ist. Jetzt gehen jedesmal die vorderen Scheiben auf wenn ich den Wagen aufsperre und die Scheibenwischer laufen 3x und bleiben mitten auf der Scheibe stehen. :-(

 

Viele Grüße

Arne

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag

 

Da bin ich sprachlos. Jetz muss er an einen Diagnosecomputer um dem Fehler auf die Spur zu kommen.

 

Mfg. Martin

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

 

Ich war genauso sprachlos. Das er in die Werkstatt muß war mir fast klar. Werd mich wohl an Fiat wenden müssen. Die Werkstatt schaut dümmer. Der Diagnosecomputer sagt: "Keine Fehler vorhanden". Mit jedem Batterieabklemmen wurde es schlimmer.

Wagen aufsperren: Fenster gehen runter und die scheibenwischer legenlos. Fahrertür öffnen: Zentralverriegelung geht zu. Fahrertür schließen: Scheiben fahren bis zur Hälfte hoch und bleiben stehen. Alles ist ratlos. Steuergerät funktioniert laut Protokoll tadellos.

Schade, seit 6 Jahren der 1. Fehler. Das ganze nur wegen einer neuen Batterie?? Seltsam. Trotzdem vielen Dank für die schnellen Antworten.

 

Viele Grüße

Arne