So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an carExpert.

carExpert
carExpert, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 47
Erfahrung:  Erfahren im Transporterbereich z.b. Fiat, Iveco
43709832
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
carExpert ist jetzt online.

Hallo Doktoren, Wir hatten unseren Golf 2 mit Kat. 1.6 51kw

Kundenfrage

Hallo Doktoren,
Wir hatten unseren Golf 2 mit Kat. 1.6 51kw Bj. 1989 ( zu 2: 0600, zu 3: 694 )in der Werkstatt, weil er kurz nach dem Starten immer Dauer (fast) Vollgas hat. Heute haben wir das Auto nach über einer Woche wieder abgeholt und der Fehler ist noch der gleiche. Der Vergaser samt Drosselklappensteller wurden gewechselt. Was könnte noch diesen Fehler verursachen.
Für eine Antwort im Voraus danke.

Mit freundlichem Gruß und einen guten Rutsch

Joachim Gawrisch
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und Danke XXXXX XXXXX Sie sich für das Expertenteam von Justanswer entschieden haben. Ich beantworte ihre Frage gern nach bestem Wissen.

Die einfachste und häufigste Ursache für Ihr Problem ist, dass der Zahnriemen übergesprungen sein könnte. Dann passen die Steuerzeiten nicht mehr und es kann zu Ihrem Phänomen kommen.

Wie alt ist denn besagter Riemen?

Abhilfe könnte ein neues Auflegen bzw eine Kontrolle der Markierungen bringen um diese Ursache als Fehler zu identifizieren oder auszuschließen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

Der Zahnriemen ist im Frühjahr in einer Werkstatt erneuert wurden. Das Problem ist aber so vor ca 3 Monaten das erste mal aufgetreten. Es war mal da und dann wieder weg. Der Motor lief einfach im Stand hoch und wieder runter. Dann war das Problem tagelang wieder garnicht. Seit ca 3 Wochen ist es aber ein dauerzustand.

Was wir nur schon seit langer Zeit haben, das ist, dass nach dem Anlassen der Motor immer wieder ausgegangen ist. Du mußtest erst ein paar huntert Meter fahren und dann blieb der Motor im Standgas an.

Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann könnte es auch an einem Fehler der Sensorik liegen. In Frage kämen hier der Luftmengenmesser und die Lambdasonde, welche durch ihr hohes Alter zu träge werden könnte und daraufhin die Einspritzung nicht mehr zum Lastzustand passt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo
Entschuldigen Sie, dass ich mich erst jetzt melde.
Ich habe die von Ihnen vorgeschlagenen Arbeiten durchgeführt. An dem Zustand hat sich nichts geändert. Der Motor hat nach kurzer Zeit immer noch Vollgas. Was könnte man noch tun ?
Gruß Achim
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewendet haben.

Lassen Sie mich beim Kollegen einhaken und eine weitere Möglickkeit benennen, die auch selbst überprüft werden kann.

Sie könnte auch ein Problem mit der Gängigkeit des Gasseilzuges haben. Schauen Sie, ob die Drosselklappe geschlossen ist. Schrauben Sie hierfür den Luftfilter ab und dort können Sie dann die Drosselkappe sehen. Diese muss komplett geschlossen sein. Wenn diese offen ist, ist es der Fehler den ich beschrieben habe. Dann können Sie versuchen den Seilzug mit Öl gängig zu machen oder komplett wechseln, sollte hier Ihrerseits die Erfahrung vorliegen.

kurz erklärt: Die Drosselklappe hat eine eingebaute Feder, die diese schließt. Wenn jetzt der Seilzug nicht mehr richtig gängig ist (auf Grund des Alters) schafft es die Feder nicht mehr die Drosselklappe zu schließen. Die Drosselklappe ist zuständig für den Unterdruck im Vergaser. Um so weiter diese geöffnet ist, umso mehr Unterdruck wird erzeugt und desto mehr Kraftstoff wird durch diesen Unterdruck angesaugt. Wenn jetzt die Drosselklappe ganz offen ist, gibt das Auto ständig Vollgas.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" jederzeit für Sie zur Verfügung.

Gruß Thomas Hildebrandt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Thomas
Danke für die Antwort. Nach diesem Fehler hatte ich zu Anfang an schon geschaut. Das ist Ok.
Gruß Achim
Experte:  carExpert hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

möchte ihnen auch noch ein paar Tipps geben, ich selbst hatte vor vielen Jahren das selbige Auto mit dem selben Motor und auch ähnliche Probleme!

Wie Thomas Hildebrandt schon sagte muss zuerst kontrolliert werden dass die Drosselklappe nicht versehentlich durch ein klemmen den Gaszuges geöffnet ist. Testweise können Sie den Gaszug auch am Vergaser aushängen!

Welche Ursache auch sehr oft in Frage kommt ist der Vergaserflasch (zwischen Vergaser und Ansaugkrümmer) der aus Gummi ist und sehr gerne im hohen Alter rissig wird. So zieht der Motor hier Falschluft, was gleiches bewirkt wie Gas geben.

Bei ihrem Modell (Motorcode müsste "PN" sein) ist es auch schon möglich den Fehlerspeicher mit einer Prüfdiode über Blinkcode auszulesen, vielleicht ist ein Fehler abgespeichert. Viele VW Werkstätten machen dies sogar kostenlos.

Ich hoffe ich konnte ihnen noch weiterhelfen!

Schöne Grüße
carexpert

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
  • So stelle ich mir einen kompetenten Berater vor! Jetzt hab ich viel mehr Fehlersuchmöglichkeiten als man mir in meiner Werkstatt gab. JustAnswer Kunde Leimen
  • Schnelle und aussagekräftige Antwort mit direkter Lösung - so stellt man sich professionelle Hilfe vor. Danke schön! JustAnswer Kunde
  • Nach langem Suchen im Internet endlich eine schnelle und kompetente Antwort! Hat mir einige hundert Euro erspart. Jederzeit gerne wieder! Thomas Feiner Linz an der Donau
  • Der Einzige Mechaniker mit konkreten Lösungen nach einer wahren Odyssee! S.Z. Ganderkesee
  • Super klasse!! Am besten ziehen Sie bei mir ein, dann kann ich Ihnen stündlich Fragen stellen. Absolut empfehlenswert! J. Klinnert Gülzow
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4075
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4075
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2163
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CO/cobrajag/2013-2-15_131711_IMG0728.64x64.JPG Avatar von cobrajag

    cobrajag

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    2091
    31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/4R/4Ringe/2011-6-30_9319_Mech.64x64.jpg Avatar von 4Ringe

    4Ringe

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    290
    Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Kraftradklinik/2010-02-11_223208_Kai_Kraftradklinik_64x64.jpg Avatar von Kraftradklinik

    Kraftradklinik

    2-Rad Mechanikermeister

    Zufriedene Kunden:

    53
    Ausbildung als Kfz-Mechaniker, 2-Rad Mechanikermeister
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PE/pelp88/2011-5-18_163446_Unbenannt.64x64.jpg Avatar von pelp88

    pelp88

    Kfz-Mechatroniker

    Zufriedene Kunden:

    91
    Schwerpunkt PKW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experteer/2014-4-10_32629_Bewerbungsfoto.64x64.jpg Avatar von experteer

    experteer

    Kraftfahrzeugtechnikermeister

    Zufriedene Kunden:

    1456
    Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil