So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo, ich hab ein kleines Problem, hoff ich zu mindest. Ich

Kundenfrage

Hallo,
ich hab ein kleines Problem, hoff ich zu mindest.
Ich habe einen Renault Clio der jetzt 13 Jahre alt ist. Seit ca. 3 Monaten ist er etwas lauter geworden, hab mir deswegen keine sonderlichen gedanken gemacht, dachte mir dass das damit zu tun hat das die Spur nicht eingestellt worden ist nachdem die Lenkköpfe ausgetauscht worden sind. Seit ca. 1 Woche ist er jetzt extrem laut geworden. Wenn ich leicht nach rechts oder links lenke hört es sich an als würde etwas schleifen,bei starkem einlenken ist das Schleifgeräusch aber plötzlich weg. Durchgehent die ganze Zeit "wummert" er.Wie soll ich das am besten beschreiben? dedet...dedet..dedet.. je schneller ich fahre des schneller wird es. Als ich leztens über ein Hubbel gefahren bin, war das Auto plötzlich wieder so leise wie früher, aber nach weiteren ca. 10 Metern war es wieder so laut wie vorher.
Hab mir jetzt grad das Auto von unten angeschaut und festgestellt, das die Befestigung am linken Reifen anders aussieht als auf der rechten Seite. Ist das so normal? Muss das nicht auf beiden Seiten gleich ausschauen? Könnte das überhaupt das Problem sein? Oder soll ich am besten gleich in die Werkstatt fahren?
Frohe Weihnachten und Gruß
Jasmin
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und Danke XXXXX XXXXX Sie sich für das Expertenteam von Justanswer entschieden haben. Ich beantworte ihre Frage gern nach bestem Wissen.

Die Aufnahmen der Spurstangenköpfe sind bei ihrem Fahrzeug tatsächlich unterschiedlich. Es klingt aber ganz so, als hätten Sie einen Radlagerschaden auf der betroffenen Seite. Dies sollte überprüft werden. Sie können aber bedenkenlos selbst zur Werkstatt fahren, ohne sich große Sorgen machen zu müssen, dass mehr passiert.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, bitte reagieren Sie auf die erfolgte Beratung

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil