So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Leider habe ich ein Problem mit der Luftfederung meines Range

Kundenfrage

Leider habe ich ein Problem mit der Luftfederung meines Range Rover P38. Der Kompressor ist bereits getauscht. Trockner und Auslaßventil ebenfalls gegen Neuteile ausgetauscht. Den Ventilblock habe ich gegen ein - so die Aussage des Händlers - intaktes Gebrauchtteil getauscht. Der nagelneue Ventilblock überstieg leider meine finanziellen Möglichkeiten. Nach dem Tausch leuchten nicht mehr 2 Lampen der Höhenkontrolle auf sondern alle vier wie beim dem bekannten EAS Fehler. Dieser EAS Fault wird allerdings nicht in der Armaturentafel angezeigt. Nach wie vor bewegt sich die Luftfederung keinen Millimeter. Ich bin verzweifelt. Wer kann helfen ?
Klaus Birnbaum
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,


danke XXXXX XXXXX Justanswer nutzen.


Gerne beantworte ich Ihre Frage, nach Ihren Angaben,nach meinem Wissen bestmöglich.

Wurden in der Werkstatt mal die Leitungen gespühlt und auf Druck geprüft?

Wenn der Druck bei einem Bein verloren geht, funktioniert das ganze System nicht mehr.

Dies ist ein Möglichkeit, bevor man den Block wirklich erneuern muss.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Alle Federbeine geprüft. Druck vorhanden. Der Ventilblock ist erneuert worden. Der Kompressor ist erneuert worden.
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dreck in den Leitung würde aber schon ausreichen.

Sie sollten wirklich die Spühlung durchführen lassen.