So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo Meine A Klasse Bj 2005 W169 Automatik hat ein Problem

Kundenfrage

Hallo Meine A Klasse Bj 2005 W169 Automatik hat ein Problem . Es ist vorgekommen das Ich an der ampel angehalten habe und auf stufe N gegangen bin und als Ich dann wieder wegfahren wollte auf D das garnichtsmehr ging weder drehzahl vom Motor hoch noch irgendeine Vorwärtsbewegung. Wenn Ich dann auf P schaltete und dann wieder auf D dann ginger wieder ganz normalBei DC hat man die HydraulikSteuerung gewechsel dann wars erster weg und dann kams wieder jetzt wollen die das Getriebe ersetzen ??

Was soll ich tun habe Sie da eine Idee.

Mfg R Rauch
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Ben27xy hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

das mit der Steuerung ist schonmal der richtige Ansatz. Leider sind Automatikgetriebe sehr komplex aufgebaut, so das die Fachwerkstätten dort nicht viel reparieren können bzw dürfen. Es gibt jedoch Spezialisten (bspw Berlin, mal googeln) die solche Probleme beheben und damit die Kosten senken. Eine Reparatur kostet meist um die 1000 Euro und ist somit weit günstiger als ein neues.

Alternativ könnte auch ein Getriebeölwechsel helfen, wobei ich davon ausgehe das dies schon gesehen ist, beim Wechsel der Steuerung
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo
Die Antwort ist Mir zu Allgemein.
Das Oel wurde auch gewechselBis jetzt hab Ich 1500,-€ bezahlt und das geht grad so weiter.

Mfg R Rauch
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und Danke XXXXX XXXXX Sie sich für das Expertenteam von Justanswer entschieden haben. Ich beantworte ihre Frage gern nach bestem Wissen.

Leider haben Sie ein Problemfahrzeug gekauft, bei dem dieser Defekt nicht selten auftritt. Das Problem daran ist, dass wirklich nur das komplette Aggregat getauscht werden kann, da die Werkstätten die Getriebe nicht öffnen dürfen und es auch nicht können.

Daher wird ihnen nichts anderes bleiben, als das Getriebe gegen ein Austauschgetriebe zu tauschen. Sie sollten allerdings nach Kulanzleistungen fragen, dann wird es mit ein bisschen Glück günstiger für Sie.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo

Bitte Nicht falsch verstehen.
Ich Dachte das ist hier ein Expertenteam.
Ich bin auch gelernter Kfz Mech. der alten schule. aber das sind doch keine Expertentips.

Mfg R Rauch
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Was erwarten Sie denn?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo

Eigentlich nur das jemand evtl. eine konkrete auskunft geben kann und keine allgemeinen Fehlerbeschreibungen. Also mal so formuliert wenn das getriebe nicht richtig schaltet das es dann wohl daran oder mit direckt verbundene einheiten liegen sollte ist Mir schon klar.
Also das die linke bremsscheibe nicht daran schuld ist ist Mir auch klar.

Mfg R Rauch
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Tja, das ist das Problem, dass man selbst bei MB die Problematik nich nicht genau eingrenzen kann. Fakt ist bisher nur, dass die Steuereinheit schuld ist und diese ersetzt werden muss. Allerdings müssen Sie dann 800 Euro investieren und bekommen mit etwas Pech nach 2 Jahren das gleiche Problem wieder.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo
Die Steuereinheit ist erstens nicht das Getriebe und die wurde schon gewechselt dann wars kurze Zeit weg ca 3 Monate und dann kam das Probl. wieder.Preis Hierfür 1500€

Mfg R Rauch
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Ich dachte Ich Bin Hier in einem Expertenforum aber das schein Mir ja nach den Antworten nicht so.
!. sehr ungenau
2. Oberflächlich hab den eindruck das sind keine Profis

Mfg R Rauch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil