So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Opel Vectra B V6 2,6 Bj. 2000. Startprobleme, Anlasser zieht

Kundenfrage

Opel Vectra B V6 2,6 Bj. 2000. Startprobleme, Anlasser zieht durch, springt schlecht an, nach manchmal wenigen, manchmal vielen Alasserumdrehungen, egal ob Motor kalt oder warm. Kerzen,Luftfilter, Kraftstofffilter gewechselt. Ursache unklar?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Sie sollten das Signal des Kurbelwellensensors, des Nockenwellensensors und das des Luftmassenmessers überprüfen. All diese Informationen werden zum Starten des Motors benötigt.

Außerdem sollte der Förderdruck der Kraftstoffpumpe geprüft werden, bzw eine Leckmengenprüfung durchgeführt werden. Damit können Sie die Pumpe ausschließen oder eindeutig als Fehler identifizieren.
Onkelbenz und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
habe die Reparatur beim FOH durchführen lassen, Es war der Starter, der eigentlich in Ihrer Antwort fehlte
mfg
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich bin davon ausgegangen, dass dieser herausfällt da Sie eindeutig gesagt haben, dass der Anlasser durchzieht.