So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Techniker ist jetzt online.

Guten Morgen , ich ben tige mal hilfe

Kundenfrage

Guten Morgen , ich benötige mal hilfe
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.

Den Kühler können Sie normalerweise drinnen lassen, es sei denn er geht sehr einfach rauszunehmen und erleichtert Ihnen den Zugang zur eigentlichen Arbeit enorm.

Die Ansaugbrücke muß auf jeden Fall runter. Wenn Sie sich jetzt überlegen, wie sie den Kopf mit Brücke abnehmen, muß dieser spätestens beim reinigen des Kopfes sowieso runter, da ansonsten Öl und andere Rückstände z.B.: Dichtungsreste dort ablagern könnten und somit Ihre Reparatur nicht erfolgreich würde.

Ich bitte Sie für genauere Infos entweder den Motorcode oder daß genaue Baujahr anzugeben.

Mit locker und fest meinen Sie sicher die Zyl.Kopfschrauben oder? Zum lösen können sie ein Rohr über einen Knebel stecken um eine bessere Hebelkraft zu haben.

mfg Reitbauer Klaus



Könnten Sie uns mehr Informationen zu Ihrer Frage geben?