So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Ich habe keinen Ford jedoch einen DB-Typ 124, beim Tanken meines

Kundenfrage

Ich habe keinen Ford jedoch einen DB-Typ 124, beim Tanken meines Fahrzeugs stellte ich
fest, das ich ein großen vakuum im tank habe. Der Motor leuft nach dem Tanken ca. 20 km
sehr leise, jedoch danach wird er brummig und verliert an Leistung.
Was ist die Ursache, und was muß ich machen? Ist es eine Teure sache?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

sehr wahrscheinlich ist ihre Tankentlüftung verstopft. Diese sitzt im Tankdeckel und wird über den Verschlussstopfen geregelt. Abhilfe schafft ganz einfach ein neuer Tankdeckelverschluß, oder sie versuchen den "alten" mit Druckluft zu reinigen und frei zu bekommen.

Das Ruckeln entsteht durch unzureichende Kraftstoffversorgung, wenn der Tankfüllstand zur Neige geht. Dann zieht die Pumpe erst Luft und später ein Vakuum, durch mangelnde Entlüftung. Dann verliert der Motor an Leistung und kann sogar ganz ausgehen. Bei ihnen scheint es noch im Vorstadium zu sein. Aber die Abhilfe ist recht simpel, so dass Sie schnell wieder beschwerdefrei unterwegs sein können.
Onkelbenz und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
habe Ihre Antwort erhalten, eine Frage noch: das Auto ist ca. 9 Monat gestanten, jedoch
nach dem ersten Start hat es einen Lauten gracher hinten gege. Bei einer geschwindigkeit
von 110 km/h sehr leise jedoch bei 120 sehr ruppick.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich glaube nicht, dass das etwas mit ihrem Defekt zu tun hat. Das kann alles Mögliche gewesen sein. Haben Sie irgendwelche sonstigen Beschwerden bei dem Fahrzeug bemerkt?