So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Guten Abend zusammen, mir ist der Z ndschl ssel im Z ndschloss

Kundenfrage

Guten Abend zusammen,

mir ist der Zündschlüssel im Zündschloss von meinem Fiat Multipla abgebrochen. Habe versucht das abgebrochene Teil rauszupulen, mit dem Ergebnis, dass es noch tiefer reingerutscht ist. Nun haben Bekannte versucht das Zündschloss auszubauen, aber das geht wohl nicht, die bekommen es nicht rausgezogen. Kann das denn wirklich sein, dass ich deswegen wieder gutes Geld in der Werkstatt lassen muss? Was würde mich ein Zündschlosswechsel in der Werkstatt kosten und muss ich dafür in eine Fachwerkstatt?

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

um Ihr Problem zu lösen muss das komplette Schloß ersetzt werden. Das kann allerdings ausschließlich bei Fiat geschehen, da die Wegfahrsperre neu aktiviert werden muss. Leider darf ich aus Diebstahlsicherungsgründen auch keine Ausbauanleitung weitergeben, da ich mich ansonsten strafbar machen würde.

Ich bitte um Ihr Verständnis.

Der Wechsel in der Werkstatt liegt alles in allem bei etwa 300 Euro.
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung: Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
Onkelbenz und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  ErsteHilfe23 hat geantwortet vor 6 Jahren.
normalerweiße gibt es bei jedem schloss eine montagestellung, in nur der sich das schloss herausziehen lässt.
bei manchen schlössern ist allerdings spezialwerkzeug notwendig.
ich denke in der werkstatt muss man ca.50 - 100 € für den tausch bezahlen + materialkosten.
wenns selber nicht klappt, sollte man auf jeden fall eine fachwerkstatt aufsuchen, da es sich bei schlösser um diebstahlrelevante bauteile handelt.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo nochmal,

 

ich habe heute mit der Fiat-Werkstatt telefoniert. Alles in Allem kommen wir da auf rund 600 Euro an Kosten. 380 Euro für das Material und 220 Euro Arbeitslohn. Der Herr hat mir gesagt, dass alles ausgetauscht werden muss(Türschlösser, HEckklappe etc.ppp) und nicht nur das Zündschloss. Ich mag das gar nicht glauben???!!!!!!!!!