So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

wie finde ich die grundstellung der kurbelwelle beim corsa

Kundenfrage

wie finde ich die grundstellung der kurbelwelle beim corsa 1.3 cdti?steuerkette war ab,zentrierdorn ist vorhanden,aber wo muss er positioniert werden,es ist anders als beim 1.0 oder 1.2
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, die markierung auf dem zahnrad muss mit der markierung am motor fluchten, dann haben sie die grundstellung der KW angezeigt
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
das ist nicht so beim 1.3 cdti motor,wie muss ich bei der kurbelwelle das spezialwerkzeug positionieren?
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
sie müssen den einstelldorn auf die position stecken, damit sich die welle nicht wieder verstellt, wenn sie ihn einstecken und drehen, gibt es auch nur eine position, an der sie ihn weiter einrasten lassen können
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

beim 1.0 oder 1.2 oder 1.4 ist es einfach,wo ist die zentrierung beim 1.3 cdti????

er hat keine seitliche schraube,der motor war vorher ohne steuerkette

Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag !

Attachments are only available to registered users.

Register Here



(Einstellung der Steuerzeiten bei aufgelegter Kette)

  • Verschlussschraube aus Nockenwellengehäuse Auslassseite ausbauen

  • Referenzdorn Nockenwelle EN-46781 eindrehen.
    Hinweis: Fixierung Referenzdorn muss in waagerechter Position eingebaut werden. Dazu Hilfsmarkierung auf Referenzdorn anbringen.

  • Auslassnockenwelle arretieren,Auslassnockenwelle an Schraube Antriebsrad der Nockenwelle in Motordrehrichtung drehen bis EN-46781 in Auslassnockenwelle einrastet.

  • Werkzeug EN-46785 in Getriebeglocke (da ist die Öffnung für die KW Arretierung) einsetzen. Am Schwingungsdämpfer leicht drehen, wenn das Werkzeug nicht einrasten will.

Der Dorn wird also in die Schwungscheibe eingesetzt, nicht vorne. ;-)

Zum Einstellen der Steuerzeiten aber bitte wirklich die Spezialwerkzeuge benutzen, sonst wird das nix.


Viele Grüße!

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
vielen dank für die antwort,da wäre ich niemals drauf gekommen