So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Gasmann04.
Gasmann04
Gasmann04, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 397
Erfahrung:  Erfahrung von fast allen Autogasanlagen, Sachverst.für Autogas seit 2002, freie Kfz - Werkstatt
35464320
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Gasmann04 ist jetzt online.

Das Cabriodach meines Sebring (05.2003) schlie t nicht mehr.

Kundenfrage

Das Cabriodach meines Sebring (05.2003) schließt nicht mehr. Der Händler meint es seinen vermutlich die beiden Hydraulikzylinder. Wievielkostet der Tausch mit Aus- bzw. Einbau der Zylinder oder kann es noch etwas anderes sein ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Könnten Sie uns mehr Informationen zu Ihrer Frage geben?
Hallo, wie genau schließt er nicht mehr, bewegt sich garnichts oder fehlt noch ein Stück bis zum schließen ? Bitte genau beschreiben, dann kann ich Ihnen sicher helfen
Gasmann04 und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Gasmann 04, das Dach läuft erst ca. 30 cm nach oben,manchmal läuft es bis zur Hälfte zu (steht dann senkrecht in den Himmel) und bleibt dann stehen. Als würde die Kraft zum zulaufen fehlen. Wenn man den Schließknopf drückt und dem Dach mit Muskelkraft über die "Hürde" hilft, schließt es ... Gruß
Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,ich kenne 2 verschiedene Dachschließmechanismen beim Sebring, eine rein elektrich mit Servo - Motoren und eine Hydraulisch, ich denke Sie haben die Letztere.
So wie Sie es schildern ist zuwenig Hydrauliköl im Dachsystem, wenn Sie per Hand nachhelfen müssen,aber generell Funktion da ist kann also am System direkt erst einmal nichts kaputt sein, grob betrachtet.
Fehlt kein Öl, dann suchen Sie den Fehler an der Pumpe-- Die hat auch Überdruckventile, der nachgestellt werden können, das Die Pumpe oder die Arbeitszylinder kaputt sind glaube ich nicht, sooft können Sie das Dach gar nicht öffnen und Schließen wie die Teile Lebensdauer haben.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil