So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo,an meinem Multivan T5 Highline Diesel leuchtet alle

Beantwortete Frage:

Hallo, an meinem Multivan T5 Highline Diesel leuchtet alle 100 km die Öldruckkontrollleuchte auf, obwohl kein Öl fehlt. Das geht nun schon seit ca. 4000 km so. Ich muß nur anhalten, die Motorhaube öffnen und wieder schließen. Dann gehts wieder 100 km weiter. Kann mir jemand bei diesem Problem helfen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Klingt extrem nach eine Masse fehler! Überprüfen Sie ob es gibt ein Masse Band (oder Kabel) Zwischen Karosserie und Motorhaube oder Getriebe (bzw Motorblock) und Karosserie!! Öldruck sollte sicherheitshalbe überprüft werden. und prüfen ob richtiges Öl aufgefüllt worden ist.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, haben sie bereits den stecker des ölstandssensors überprüft? wenn dieser einen masseschluss oder einen kabeldefekt(bruch, knick) aufweisen sollte, würde das den sporadischen fehler erklären, ansonsten würde ich ebenfalls auf das masseproblem meines vorredners tippen, da dies die letzte möglichkeit wäre, die solch ein problem, wie von ihnen beschrieben hervorrufen könnte
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung: Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
Onkelbenz und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

inzwischen ist klar, der Ölstandssensor war es! Bereits repariert.

 

Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
okay, dann wünsche ich weiterhin gute fahrt mit ihrem fahrzeug