So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo, habe einen Oktavia TDI mit 66/90 KW/PS und ALH Motor.

Kundenfrage

Hallo,
habe einen Oktavia TDI mit 66/90 KW/PS und ALH Motor. Habe nur noch die gefühlet halbe Leistung. Er zieht kein bisschen mehr und kommt nur mit Mühe auf ca. 130Km/H. beim Auslesen zeigte er Ladedruck an. Welche Ursache bzw. wie kann man das Problem lösen?
Danke,
Ralf
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, meist hängt der fehler im zusammenhang mit dem turbogestänge und dessen verstellung. diese gammelt häufiger fest und muss gereinigt oder gewechselt werden, damit sie wieder gangbar wird. mit viel pech ist auch eine unwucht im der turbin, dann heißt es neuen turbolader, aber ich würde vorrangig empfehlen das variogestänge gangbar zu machen, da dies in 95% aller fälle den fehler hervorruft