So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Hallo! Mein Motorsteuerger t im Ford Fusion (BJ 2003/1,4

Kundenfrage

Hallo!

Mein Motorsteuergerät im Ford Fusion (BJ 2003/1,4 l/ 59 KW/ Benzin) ist defekt.
Die Nummer des Gerätes lautet: 2S6A-12A650-YD Hersteller Siemens
Ich habe nun ein Angebot ein gebrauchtes Steuergerät zu erwerben.
Die Nummer lautet: 2S6A-12A650-SC.

Meine Frage ist, ist das gebrauchte Gerät für das geeignet?

Danke!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,


Generell ist es so, dass ALLE Nummern der Steuergeräte identisch sein müssen, da bei unterschiedlichen Nummern -wenn auch nur marginale- Unterschiede in der Programmierung der Kennfelder vorliegen. Es kann sein, dass der Wagen mit dem anderen Steuergerät problemlos läuft , es kann passieren dass er zwar läuft, aber permanent Fehler ausgibt.

Sie sollten dahar nur ein Steuergerät mit der absolut identischen Nummer kaufen.


Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte! :)
Für Rückfragen stehe ich natürlich jederzeit zur Verfügung.
Sie mögen bitte noch meine Antwort akzeptieren, damit eine korrekte Abrechnung erfolgen kann, sowie eine Bewertung abgeben.




Allgem. Hinweis : Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer
Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann die Diagnose bzw. Einschätzung anders
ausfallen, so dass die Beratung innerhalb dieses Forums lediglich eine erste
Orientierung in der Sache darstellt und keinesfalls den Gang zu einem
Kollegen vor Ort ersetzen kann. Eine evtl. Stellungnahme zu rechtlich
relevanten Themen stellt keine Rechtsberatung im Sinne des RBerG dar,
sondern sind lediglich eine subjektive Einschätzung aus meinen persönlichen
Erfahrungswerten.

SV Seipp und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vielen Dank für die Rückmeldung!

Also das es mit dem gleichen (dem selben!?) Steuergerät funktioniert war klar und brauchte nicht erwähnt werden. Das es vieleicht geht oder vieleicht nicht war auch klar.
Die Frage war ob es geht.
Wenn keine Antwort möglich, o.k.!
Wissen Sie, wer eine Antwort wissen könnte?

Danke!
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das kann niemand genau sagen - da man so etwas im Werkstattalltag nicht ausprobiert, dazu sind die Steuergeräte zu teuer. ;)

Ergänzend möchte ich noch erwähnen, dass es auch zu rechtlichen Problemen kommen kann - erfüllt das Fahrzeug mit einem geänderten Steuergerät die Abgasnorm nicht mehr, macht man sich der Steuerhinterziehung strafbar, dies hatte ich in meiner ersten Antwort vergessen zu erwähnen.

Das Gerät mit der Endkennung SC ist meinen Unterlagen nach für den Mondeo, hier sind also mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit andere Kennfelder programmiert als im Fusion.