So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Hallo hier ist Matthias.Ich fahre einen VW T5 Bj 2004 130

Kundenfrage

Hallo hier ist Matthias.
Ich fahre einen VW T5 Bj 2004 130 PS.
Nach ca 6 Stunden stehen ( über Nacht) springt er schlecht an.Ist er dann angesprungen
läuft er als währe nichts gew.und ich kann ihn sofort auch wieder starten.
Er war in der Werkstatt bei VW und die können es
nicht finden,jetzt sagen Sie der Zylinderkopf müßte runter damit sie da mal schauen können.
Die Werkstatt sagte es ist kein Diesel im Oel und
hat auch kein Wasserverlust.Das Auto läuft top.
Wenn er am Berg steht springt er nach ca 4 Std
schlecht an,auf der geraden nach 6 Std sofort.
Mir kommt es vor beim starten nach 4 Std als
ob er den Diesel erst einmal aus dem Tank vorpumpen müßte.Aber die Werkstatt findet nichts.
Oder liegt es doch am Zylinderkopf (Pump Düsen)
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

als erstes sollten sie einmal das Kraftstoffsystem auf Dichtheit prüfen lassen.

Sehr häufig ist es so, dass es an der Pumpe oder Luft im System liegt und es dadurch dauert, bis der Motor startet. Dies verschlimmert sich dann durch parken oder stehen am Berg noch.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil