So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Autodoc Horn.
Autodoc Horn
Autodoc Horn, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 849
Erfahrung:  16 J. Berufserfahrung(8J. selbstständ.) Typenoffen
28892080
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Autodoc Horn ist jetzt online.

hy zusammen , ich habe einen alfa 147 ts 16v -120ps und suche

Kundenfrage

hy zusammen ,
ich habe einen alfa 147 ts 16v -120ps
und suche eine oder mehrere möglichkeiten einer leistungssteigerung von ca.80 ps
ist dies mit einem kompressor, luftfilter ,auspuff und chiptuning überhaubt möglich ?
und wenn welche teile (marken) benötige ich
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag :)

Gerne beantworte ich Ihre Frage.

Mit Aufladung, geänderter Auspuffanlage sowie Steuergeräteanpassung sind 80 PS zwar ein durchaus realistischer Wert.

Sie benötigen im Groben und Ganzen (ohne Kleinmaterial):

- Kompressor / Turbolader (je nach dem, welches System Sie bevorzugen)
- Individuelle Ansaug / Druckschläuche
- Ölkühler
- Ladeluftkühler
- Überarbeitung des Kurbeltriebs (Pleuellager, Kurbelwellenlager etc.)
- Überarbeitung des Zylinderkopfes (nitrierte Ventile, Kanäle bearbeiten)
- Einspritzdüsen Satz
- Fächerkrümmer
- Auspuffanlage mind. Gr. A inkl. passendem Katalysator
- Anpassung der Kennfelder auf dem Prüfstand ("Chiptuning")
- Größere Bremsanlage (Hauptbremszylinder, Bremsscheiben, Sättel)

Da der 147 nicht unbedingt ein "gängiges" Auto für Tuningmaßnahmen ist , werden viele Teile einzeln angefertigt werden müssen.

Inklusive der Einzelabnahme beim TÜV müssen Sie mit Kosten von etwa 6.000 - 7.000 € rechnen.

Sie sehen, dass bei einem Saugmotor eine derartige Leistungssteigerung zwar technisch machbar ist, aber keinesfalls wirtschaftlich sinnvoll erscheint. Eine "Plug & Play" Lösung gibt es leider nicht.

Ohne Aufladung und nur mit einer geänderten Auspuffanlage mit Fächerkrümmer & Chiptuning sind maximal 10 PS Mehrleistung realistisch.

Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo, kleine info, event. mal über google nach cufaro-racing schauen und ihn mal kontaktieren, er beschäftigt sich viel mit die italianer, mfg


bitte den vorherigen experten akzeptieren
Autodoc Horn, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 849
Erfahrung: 16 J. Berufserfahrung(8J. selbstständ.) Typenoffen
Autodoc Horn und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil