So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Kfz-Meister
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2354
Erfahrung:  31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Hallo mein Name ist Hans ! Besitze seit kurzen einen Audi

Kundenfrage

Hallo mein Name ist Hans !
Besitze seit kurzen einen Audi A4 Avant 2.0 TSFI und habe folgende Frage:
Wenn ich den Motor im kalten Zustand starte entwickelt sich im forderen Motorbereich
ein ganz lautes so Art Lüftergeräusch.Nach etwa einer Minute hört dieses Geräusch auf
und der Motor Läuft ganz ruhig.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Einen schönen guten Morgen

bei dem Geräusch was sie wahrnehmen wird es sich um die Sekundärluftpumpe handeln.Diese sind meißt geräuschvoll ab dem Startmoment zu hören und laufen nur einen kurzen Moment.Sie haben die Aufgabe durch zusätzliche Luftzufuhr ein schnelleres Aufheizen,und damit die Funktion,des Katalysators so ermöglichen.

Diese Geräusche in gewissen bereichen durchaus als normal anzusehen.

Wenn sie wissen möchten was die Pumpe für einen Preis hat ,teilen sie mir bitte die Fahrgestellnummer mit.

Viele Grüße

 

Wenn meine Antwort hilfreich war,bitte ich um Akzeptanz und eine kurze Bewertung.Vielen Dank



Verändert von cobrajag am 17.06.2010 um 06:51 Uhr EST
cobrajag und weitere Experten für Automobil sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Vielen Dank für die Auskunft!

Eine Frage hätte ich da noch.Ich habe mir einen neuen Satz Reifen zu dem Fahrzeug gekauft müssen da die Sensoren für das Reifendruckkontrollsystem verbaut sein? In

den Wintersatz ist es nicht verbaut so wie es aussieht,denn es sind ganz normale Gummiventile eingebaut.

 

Mit freundlichen Gruß

 

Hans

Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo

bei Ihrem Modell sind keine Sensoren verbaut.Der eventuelle Druckabfall wird über eine Änderung der Umfangsgeschwindigkeit errechnet.

Es gibt allerdings auch Modelle mit Drucksensor ,diese sind an den Ventilen erkennbar.

Viele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil