So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Kia Carnival Diesel II, 2900ccm. 150000km.W hrend der Fahrt

Kundenfrage

Kia Carnival Diesel II, 2900ccm. 150'000km.
Während der Fahrt blinkt die Vorglühanzeige am Armaturenbrett unregelmässig auf. Wird das Wechseln der Glühkerzen diesen Mangel beheben? Wo liegen noch andere Fehlermöglichkeiten?

Mit freundlichem Gruss
Werner Urech [email protected]
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
also als erstes, müssen sie die doch recht teueren Glühkerzen nicht direkt erneuert werden, sondern kann ihnen jede Werkstatt die Zündkerzen durchmessen und do sagen ob diese Defekt sind.
Ein häufiges Problem bei ihrem Modell sind auch die Kabel zu den Glühkerzen, dies würde auch mehr auf einen sporadischen Fehler hinweisen.

Verändert von CelicaT18 am 08.06.2010 um 07:43 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Danke für die Antwort. Scheint mir nicht ganz logisch oder verstehe ich Sie falsch? Mir ist nicht klar, warum die Anzeige während der Fahrt bei laufendem Motor aufleuchtet. Das Vorglühen ist doch nur vor dem Startvorgang aktiv. Oder wird der Zustand des Vorglühsystems während der Fahrt abgefragt? Ist der Fehler nicht eher in der Steuerung bzw. im Steuerprogramm, d.h. ist das Blinken der Lampe nicht eher eine Fehlanzeige?

Gruss

Werner

Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es ist nicht zwangsläufig so, dass nur beim Starten vorgeglüht wird, sondern auch unter umständen bei kaltem Motor und in besonderen Lastsituationen