So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Automobil
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Automobil hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo Herr Onkelbenz, Sie haben mir meine Frage nicht ganz

Kundenfrage

Hallo Herr Onkelbenz, Sie haben mir meine Frage nicht ganz beantwortet? Die Wekstatt möcht für die Reperatur der Sitzbelegungsmatte einschließlich der aufgewendeten Zeit und Fehlerspeicher auslesen einen Betrag von ca.800,00€ haben. Eine Sitzbelegungsmatte ausweckseln kostet in der Fachwerkstatt bei Mercedis laut Computer auskunft 450,00€ und in einer anderen Wekstatt 250,00€. ich möchte von Ihnen wissen ob und warum ich den Preis von 800,00€ akzeptieren muß oder nicht? was soll ich tun?? Freundlichst sigrid Weilandt
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Automobil
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
okay, dann sollten sie die genaue rechnung anfordern und schauen wie sich der betrag von knapp 800 euro zusammensetzt. sollten vorarbeiten wie das fehlerspeicher auslesen etc dort stehen müssen sie das akzeptieren. sollte allerdings ein punkt wie der tausch eines nicht benötigten aggregats dazugekommen sein, so ist dies nicht verpflichtend zu zahlen, da die werkstatt das risiko trägt bei fehldiagnosen. juristisch würden sie da immer recht bekommen, da nicht korrekt ausgeführte reperaturen auch nicht entlohnt werden müssen. generell kommt es aber auf das fahrzeug an, da mit etwa 600 euro grob kalkuliert wurde, kann es auch sein, dass es für ihr fahrzeug teurer ist, je nachdem ob sie elektrisch verstellbare sitze haben oder nicht, da dort zusatzarbeiten notwendig sind.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Automobil